- Anzeige -

Vertragsfrage bei Kündigung von 3Play mit Digital Extra/Plus

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Vertragsfrage bei Kündigung von 3Play mit Digital Extra/Plus

Beitragvon Ruhrpott95 » 08.11.2010, 22:36

Guten Abend zusammen,

ich bin im Moment dank UM ratlos und verwirrt.

Vor zig Jahren habe ich 3Play bestellt. Incl. Digital TV Basic natürlich.
Irgendwann habe ich dann Digital TV Plus/Extra dazugebucht.

Heute wollte ich (per Telefon) den Vertrag kündigen. Die Kundenbetreuung informierte mich über die Adresse. Soweit so gut.
Anschliessend über die Kündigungsfrist.

Es gibt zwei Kündigungsfristen: 1x 3-Play, 1x Digital TV Extra/Plus.

Ich wurde darüber informtiert, dass ich bei der Kündigung des 3-Play Anschlusses das Digital TV Extra/Plus Produkt bis zu der entsprechenden Vertragslaufzeit zu zahlen habe.
Auf meine Nachfrage wie ich das Produkt denn nutzen könne ohne 3-Play (als Basis) zur Verfügung zu haben, wurde mit Schweigen reagiert.

Daher bin ich nun verwirrt: Muss ich eine "Zusatz-Option" weiter zahlen obwohl ich das entsprechende "Grundlagen-Paket" nicht mehr nutze?

Mmn äusserst schwachsinnig und alles andere als Kundenfreundlich.
Ruhrpott95
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.11.2010, 22:20

Re: Vertragsfrage bei Kündigung von 3Play mit Digital Extra/Plus

Beitragvon EXDE » 08.11.2010, 23:26

Abend

ne wenn du komplett kündigst dann wird dieses Plus/Extra der Vertragslaufzeit vom 3Play angepasst :smile:
EXDE
Übergabepunkt
 
Beiträge: 401
Registriert: 15.01.2009, 20:30
Wohnort: Rurhpott

Re: Vertragsfrage bei Kündigung von 3Play mit Digital Extra/Plus

Beitragvon Ruhrpott95 » 09.11.2010, 00:53

Moin!

Weisst DU das oder glaubst Du das?

Hat jemand Erfahrungsberichte bei dem ihm das gleiche von der Kundenbetreuung vorgegaukelt wurde?


Danke und Gute Nacht
Ruhrpott95
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.11.2010, 22:20

Re: Vertragsfrage bei Kündigung von 3Play mit Digital Extra/Plus

Beitragvon EXDE » 09.11.2010, 01:29

Ruhrpott95 hat geschrieben:Moin!

Weisst DU das oder glaubst Du das?

Hat jemand Erfahrungsberichte bei dem ihm das gleiche von der Kundenbetreuung vorgegaukelt wurde?


Danke und Gute Nacht


Das ist meine Erfahrung .... frag doch einfach online wann du deinen Gesamtvertrag kündigen kannst, auf diese Antwort kannste dich ja hinterher berufen
EXDE
Übergabepunkt
 
Beiträge: 401
Registriert: 15.01.2009, 20:30
Wohnort: Rurhpott

Re: Vertragsfrage bei Kündigung von 3Play mit Digital Extra/Plus

Beitragvon conscience » 09.11.2010, 06:48

vorgegauckelt... oder der Kunde hat die Aussage des Kundenbetreuers nicht verstanden...

Du hast einen Kabelanschluss... entweder analog (3 Monate MVLZ) oder digital (12 bzw. 24 Monate MVLZ). Dann hat er ein 3Play und ein 2er Paket Plus/Extra. Für diese beiden Sachen ist Voraussetzung dein Kabelanschluss. Sollte die Laufzeit des Kabelanschlusses kürzer sein als dein 3Play und / oder des 2er Pakets, dann ist der Kabelanschluss erst mit dem Ablauf des 3Play und / oder 2er Pakets kündbar.
conscience
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3635
Registriert: 24.12.2007, 11:16

Re: Vertragsfrage bei Kündigung von 3Play mit Digital Extra/Plus

Beitragvon Ruhrpott95 » 09.11.2010, 09:44

Also mit dem Kabelanschluß hat das nichts zu tun.

Den will ich auch nicht kündigen, sondern das 3-Play Angebot incl. Digital Extra.

Mein Kabelanschluß läuft über die Nebenkosten. Da habe ich keinen Einfluss drauf.
Ruhrpott95
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.11.2010, 22:20

Re: Vertragsfrage bei Kündigung von 3Play mit Digital Extra/Plus

Beitragvon vicarius » 09.11.2010, 17:08

Ruhrpott95 hat geschrieben:Also mit dem Kabelanschluß hat das nichts zu tun.

Den will ich auch nicht kündigen, sondern das 3-Play Angebot incl. Digital Extra.

Mein Kabelanschluß läuft über die Nebenkosten. Da habe ich keinen Einfluss drauf.


Das Pay-Paket Digital TV Extra ist eine Erweiterung Deines Kabelanschlusses. Das kann man separat abschließen und hat mit 3play nichts zu tun. Somit auch eine separarte Mindestvertragslaufzeit. Zugegeben ist das "digitale TV", mit der UM bei 3play wirbt, verwirrend, weil man annehmen könnte, dass hiermit der Basisanschluss gemeint ist. In Wahrheit beinhaltet das lediglich den digitalen Receiver, den man zusätzlich zum Basisanschluss erhält.
Andererseits müßtest Du aber auch zwei separate Auftragsbestätigungen erhalten haben, wo die Laufzeiten und Kündigungsfristen unterschiedlich ausgewiesen sind :zwinker:
vicarius
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 94
Registriert: 29.04.2010, 14:39

Re: Vertragsfrage bei Kündigung von 3Play mit Digital Extra/Plus

Beitragvon Ruhrpott95 » 09.11.2010, 17:32

Sorry, das verstehe ich nicht.

Ich hab von Anfang an 3-Play bestellt. Einen Digital Receiver erhalten und genutzt.
Nach ca. einem Jahr wollte ich die zusätzlichen Digital Kanäle schauen und habe dementsprechend Digital TV Extra/Plus ("on top") dazubestellt.
Von da an wurden mir die zusätzlichen Sender freigeschaltet.

Warum ich nun zwei seperate Laufzeiten habe, verstehe ich nicht. Vor allem verstehe ich auch nicht wie ich das Angebot ohne Digital Receiver, Karte, etc. nutzen soll?!
Ruhrpott95
Kabelneuling
 
Beiträge: 5
Registriert: 08.11.2010, 22:20


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste