- Anzeige -

DD5.1 bei RTL / Sat1 geht nicht

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

DD5.1 bei RTL / Sat1 geht nicht

Beitragvon cephalopod » 10.09.2010, 08:27

Hallo,
eine Frage an alle, die die Kombination DVB-C, Alphacrypt Classic und Dolby Digital haben.

Ich habe das Modul mit der UM-Karte in meinem LG Plasma stecken und diesen per optischem Kabel an einem DD 5.1 Receiver angeschlossen.

Nun habe ich das Problem, dass Sendungen von RTL und Sat1, die in der TV-Zeitschrift eindeutig als DD 5.1 gekennzeichnet sind, tonmäßig nur in DD 2.0 ankommen.

ARD (HD), ZDF (HD) und Pro7 klappen einwandfrei in 5.1.

:confused:

@Mod: Falls falsches Unterforum, bitte verschieben, bin neu hier ...
cephalopod
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.09.2010, 13:04

Re: DD5.1 bei RTL / Sat1 geht nicht

Beitragvon addicted » 10.09.2010, 11:19

Anscheinend liegt es an der Übergabe des Programms von den Sendern zu UM, da gibt es irgendwo noch einen Thread zu, glaube ich.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1984
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: DD5.1 bei RTL / Sat1 geht nicht

Beitragvon Telda » 10.09.2010, 16:01

Das betrifft aber definitiv nur RTL und sollte in den nächsten Tagen auch wieder funktionieren.
Telda
Kabelexperte
 
Beiträge: 242
Registriert: 02.06.2008, 17:05

Re: DD5.1 bei RTL / Sat1 geht nicht

Beitragvon mischobo » 10.09.2010, 20:40

Antwort vom RTL-Zuschauerservice vom 11.8.2010:
vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihre Fehlermeldung.

RTL arbeitet mit Hochdruck daran, auch in Ihrem Sendegebiet über Kabel wieder Sendungen in Dolby Digital 5.1. anbieten zu können. Derzeit sind wir jedoch noch auf der Suche nach dem Fehler und können Ihnen leider nicht sagen, ab wann diese Tonspur wieder zur Verfügung stehen wird.

Mit freundlichen Grüßen aus Köln
mischobo
Moderator
 
Beiträge: 2797
Registriert: 19.04.2006, 15:46
Wohnort: Bundesstadt Bonn

Re: DD5.1 bei RTL / Sat1 geht nicht

Beitragvon cephalopod » 05.10.2010, 16:04

Scheint bei RTL immer noch Probleme zu geben.
Mail von Heute (05.10.2010):
vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse an RTL.

Derzeit sendet RTL über das Kabelnetz von Unitymedia keinen Dolby Digital 5.1-Ton aus. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, Ihnen das Signal wieder zur Verfügung zu stellen. Leider können wir derzeit noch kein Datum nennen, zu dem wir den 5.1-Ton auch über Ihr Kabelnetz wieder ausstrahlen werden.



Mit freundlichen Grüßen aus Köln

Bei so viel Hochdruck kann man schon langsam angst bekommen :mussweg:

SAT1 geht bei mir definitiv auch nicht in DD5.1, mal sehen, was die mir antworten ...
cephalopod
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.09.2010, 13:04

Re: DD5.1 bei RTL / Sat1 geht nicht

Beitragvon AS400 » 25.10.2010, 18:30

Hmm, jetzt sind zwar mehr als zwei Wochen nach dem letzten Posting vergangen, aber DD5.1 funktioniert bei RTL noch immer nicht...
Wird noch mit Hochdruck gesucht oder gibt es bei UM für RTL schlicht kein AC3 mehr?

Was ich daran technisch noch nicht ganz verstehe, ist, welches -technische- Problem RTL damit hat. Ich kenne das eigentlich so, dass in den BK-Kopfstellen die Satellitensignale empfangen, verteilt und auf die richtige Trägerfrequenz moduliert und ggf. grundverschlüsselt werden. Wenn RTL ein technisches Problem hätte, müsste eigentlich der Ton via Sat dasselbe Problem haben. Per Sat wird der DD5.1-Sound jedoch einwandfrei übertragen...

Und ob für ein solches technisches Problem wirklich 6 Wochen -"intensivste"- Fehlersuche erforderlich machen, wage ich zu bezweifeln.

Vielleicht ist das Problem ja ein ganz anderes und UM spart schon mal Bandbreitenressourcen für die Einspeisung der Sky-HD-Kanäle ein... :zwinker:
Viele Grüße

R.

Falsches wird nicht dadurch richtig, dass es fortwährend wiederholt wird...
AS400
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 19.12.2008, 13:54

Re: DD5.1 bei RTL / Sat1 geht nicht

Beitragvon tonino85 » 25.10.2010, 19:01

wird RTL nicht direkt per Glasfaser zugeführt?
Bild
tonino85
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 22.12.2007, 19:57

Re: DD5.1 bei RTL / Sat1 geht nicht

Beitragvon AS400 » 09.11.2010, 19:37

Hallo,

auch ich habe jetzt mal zunächst bei UM zu dem Thema angefragt und wurde ohne weitere Infos an RTL verwiesen, von wo ich folgende Antwort erhielt:

...
vielen Dank für Ihre E-Mail und Ihr Interesse an RTL.

Derzeit sendet RTL über das Kabelnetz von Unitymedia keinen Dolby Digital 5.1-Ton aus. Wir arbeiten mit Hochdruck daran, Ihnen das Signal wieder zur Verfügung zu stellen. Leider können wir derzeit noch kein Datum nennen, zu dem wir den 5.1-Ton auch über Ihr Kabelnetz wieder ausstrahlen werden.

Mit freundlichen Grüßen aus Köln
...


Beim Lesen fiel mir auf, dass hier nicht explizit von einer Störung gesprochen wird. Daher und aufgrund der Tatsache, dass der Ton bereits recht lange lediglich in DD 2.0 ausgestrahlt wird, kommen mir jetzt Gedanken, ob wir hier evtl. ein Einspeisungsthema oder eine Diskussion zwischen RTL und UM zugrunde liegen haben. Da bei Sat1 ja komischerweise offenbar dasselbe Problem vorliegt, RTL aber nicht zur Pro7/Sat1-Gruppe gehört, halte ich das jetzt gar nicht mal für unwahrscheinlich...

Vielleicht ist aber auch alles ganz anders und die Sender möchten den DD 5.1 Sound nur noch für Ihre HD+/CI+ Zuschauer exklusiv anbieten... (als Verkaufsargument für HD+/CI+). Ich hake nochmal bei RTL nach... ;)
Viele Grüße

R.

Falsches wird nicht dadurch richtig, dass es fortwährend wiederholt wird...
AS400
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 19.12.2008, 13:54

Re: DD5.1 bei RTL / Sat1 geht nicht

Beitragvon cephalopod » 12.11.2010, 11:11

AS400 hat geschrieben:Da bei Sat1 ja komischerweise offenbar dasselbe Problem vorliegt, RTL aber nicht zur Pro7/Sat1-Gruppe gehört, halte ich das jetzt gar nicht mal für unwahrscheinlich...

Also bei Sat1 funzt DD5.1 doch bei mir.
Der Da Vinci Code gestern kam tonmäßig bombastisch über alle 5 Lautsprecher rüber :D
cephalopod
Kabelneuling
 
Beiträge: 3
Registriert: 09.09.2010, 13:04

Re: DD5.1 bei RTL / Sat1 geht nicht

Beitragvon AS400 » 12.11.2010, 15:26

Bei RTL gibt's aber nach wie vor bloß DD 2.0!!!

Zu meiner konkreten Nachfrage, ob es sich um eine technische Störung oder doch etwas anderes handelt, schweigt RTL, nachdem auf meine erste Frage relativ schnell (mit Standard-Mail) geantwortet wurde...
Viele Grüße

R.

Falsches wird nicht dadurch richtig, dass es fortwährend wiederholt wird...
AS400
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 87
Registriert: 19.12.2008, 13:54

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 14 Gäste