- Anzeige -

Wie warten auf das Christkind ähh die Hardware ;)

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Wie warten auf das Christkind ähh die Hardware ;)

Beitragvon DK2000 » 01.09.2010, 08:56

Wollte mal wissen wie lange es bei euch gedauert hat bis ihr die Hardware hattet.
Habe am 14.8 3Play bestellt, ein paar Tage später die 100€ Kaution bezahlt (siehe mein anderer Thread).
Am 23.8 hatten die das Geld, der Schrieb mit der Festnetznummer ist in der Zeit auch gekommen.
Durch Eigeninitiative fanden wir von UM die Servicepartner heraus und am 26.8 wurde hier die Dose ausgetauscht.
Seitdem warten wir eigentlich auf die Hardware und sitzen langsam auf glühenden Kohlen da die UMTS Prepaid Flat am 3.9 ausläuft zumal wir den maximalen Traffic eh erreicht haben (GPRS Kriechspeed only)...

Gestern hab ich mit Unitymedia gesprochen, die Dame wollte einen genauen Termin für's Versenden der Hardware nennen konnte dies aber nicht. Es solle grob eine Woche dauern aber im Nachhinein schien es mir als ob die Dame erst durch mich erfahren hat dass der Techniker da war.

Und gestern wurde ein Mal quer durch das Treppenhaus geklingelt und danach hörte ich wie die Nachbarn von unten gefragt wurden ob sie einen Kabelanschluss hätten. Waren das Betrüger oder Unitymedia "Drücker"? Meine da mal was von gelesen zu haben - der Witz ist dass hier der analoge Kabelanschluss eh "inklu" ist!

Fand das schon komisch, zumal bei uns oben dann keiner mehr kam. Oder wollen die noch ein paar Kunden im Haus ködern bevor sie hier 3Play verfügbar machen?!? :kratz:

Was sagt ihr? Wie lange dauerte es bei euch?!?
DK2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 14.08.2010, 11:51

Re: Wie warten auf das Christkind ähh die Hardware ;)

Beitragvon addicted » 01.09.2010, 09:49

Bei mir hat der Techniker die Hardware mitgebracht. Mir ist unverständlich, wieso man einen Techniker schickt, aber die Hardware dann extra mit der Post...
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2010
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Wie warten auf das Christkind ähh die Hardware ;)

Beitragvon DK2000 » 01.09.2010, 12:20

Der Techniker war von Elektro Blauert (Hamm), war es bei dir ein richtiger Unitymedia Techniker?!?
DK2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 14.08.2010, 11:51

Re: Wie warten auf das Christkind ähh die Hardware ;)

Beitragvon tousc » 01.09.2010, 12:27

Also ich hatte am 5.8. bestellt, dann am Montag darauf bei UM angerufen, um die Nummer der Installationsfirma rauszubekommen, die mir ohne Probleme genannt wurde (KSM, auch aus Hamm). Dann hab ich dort einen Termin nach meinem Urlaub ausgemacht und am 27.08 ist dann ein Monteur mit einem Sack voller Geräte und Kabel gekommen und hat alles montiert. Da war auch nix von wegen Kaution oder Päckchen per Post. Völlig problemlos, das Ganze.

Gruß

Tousc
tousc
Kabelexperte
 
Beiträge: 153
Registriert: 26.07.2010, 23:25

Re: Wie warten auf das Christkind ähh die Hardware ;)

Beitragvon DK2000 » 01.09.2010, 13:11

Naja die Kaution wurde wegen des miesen Schufa Score meiner Freundin verlangt (Jugendsünden an denen sie noch zu nagen hat). Es ist echt zum Kotzen dass man jetzt auf die Hardware warten darf und keiner sagen kann wann sie die Hardware losschicken! :motz:

Bekommt man auch noch Zugangsdaten oder geht das ohne? Hab an Unterlagen bis dato nur die neue Telefonnummer.
DK2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 14.08.2010, 11:51

Re: Wie warten auf das Christkind ähh die Hardware ;)

Beitragvon addicted » 01.09.2010, 13:14

Keine Zugangsdaten.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2010
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Wie warten auf das Christkind ähh die Hardware ;)

Beitragvon boarder-winterman » 01.09.2010, 14:44

So unterscheidlich sind die Welten. Mir senden die 3 Router zu und dir nichtmal einen.
Die Disposition möchte ich auch mal haben :kratz:
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: Wie warten auf das Christkind ähh die Hardware ;)

Beitragvon DK2000 » 03.09.2010, 14:13

Gut dass ich heute wieder bei UM angerufen habe, denn die haben noch keine Rückmeldung vom Techniker und schicken die Hardware darum nicht raus! Klasse dass man dieses erst beim dritten Anruf erfährt, kostet ja nix vom Handy aus!

Also Elektro Blauert angerufen und tja ich hab wohl das Glück dass zwischen UM und dem Techniker noch TELECOLUMBUS hängt! Der Techniker hätte alles an TC weitergeleitet tja und das scheint die momentane Sackgasse zu sein!

Kann TC wohl nur über die Hotline erreichen oder? Gibt es da für solche Fälle eine spezielle Nummer?
Freue mich natürlich tierisch jetzt noch mit TC "gesegnet" zu sein!

PS: Wir haben 3Play bestellt - wenn die 17,xx in den Nebenkosten für's Analoge Kabel jetzt zu TC gehen muss ich die 18€ dann zusätzlich an UM als Grundlage für das digitale Fernsehn abdrücken? Falls ja wird da nämlich sofort DVBT und 2Play draus...
DK2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 14.08.2010, 11:51

Re: Wie warten auf das Christkind ähh die Hardware ;)

Beitragvon DK2000 » 03.09.2010, 14:41

Und lustig geht es weiter liebe Freunde! ;)

Hab die Telecolumbus Hotline angerufen. Die sagten mir dass sie bis auf den Analogen Anschluss garnix damit gemein hätten, der Techniker hätte sich gar nicht an sie wenden müssen, sondern direkt an UM!

Also nochmals bei UM angerufen (vom Handy ist das ja so günstig), schildere dass ich irgendwie zwischen den Stühlen hänge inkl. aller Aussagen und plötzlich (30Min nach meinem ersten Anruf wo es hieß dass das Techniker OK fehlt) heißt es dass das OK für den Versand vorhanden sei, die Hardware heute/ Montag raus geht.

Also Zufälle gibt es - ich glaub es erst wenn sich mein Status im Kundenbereich UMs ändert und ich da eine DHL ID schwarz auf weiß stehen hab. Vorher glaub ich nichts mehr!

PS: Ist euch auch schon aufgefallen wie inkonsistent die UM Hotline ist, folgende Anrufszenarien hab ich durchlebt:
- Kundennummer brauch ich nicht, ich sehe die Handynummer (entspricht meiner Handynummer im Kundenbereich UMs)
- ihre Kundennummer bitte (zuvor hatten sie mich schon über die Nummer erkannt)
- ihre Kundennummer und zum Datenabgleich Geb.Datum bitte (zwar der längste und nervigste Weg aber dem Datenschutz sei es gegönnt, zumal ich bei der T-Com IMMER auf die Art und Weise anmelden muss)

SNAFU halt ^^
DK2000
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 14.08.2010, 11:51

Re: Wie warten auf das Christkind ähh die Hardware ;)

Beitragvon addicted » 03.09.2010, 18:17

Ich hab noch nie das Feld "DHL ID" mit sinnvollem Inhalt belegt gesehen.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2010
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider], Google [Bot] und 25 Gäste