- Anzeige -

Wie steige ich von analogem auf digitales Kabelfernsehen um?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Wie steige ich von analogem auf digitales Kabelfernsehen um?

Beitragvon Steve06 » 12.08.2010, 22:40

Hallo,
in meiner Mietwohnung habe ich bisher analoges Kabelfernsehen empfangen. Nun hat der alte Röhrenfernseher seinen Geist aufgegeben und ich werde einen Flachbildfernseher mit integriertem DVB-C anschaffen. In Hessen, wo ich wohne, gibt es wohl flächendeckend digitales Kabelfernsehen (über Unitymedia), wie mir ein Verkäufer sagte.

Frage:
1. Bisher kenne ich ja nur dieses weiße Antennenkabel, aus dem das analoge Signal kommt. Welche technischen Änderungen müssen für den Empfang von digitalem Kabelfernsehen bei mir vorgenommen werden? Eine Set-Top-Box erübrigt sich ja wohl, wenn der Fernseher bereits einen Receiver integriert hat. Wird das vorhandene weiße Kabel also einfach in den digitalen Kabeleingang des neuen Fernsehers reingesteckt?
2. Muss ich mich bei unitymedia für digitales Kabelfernsehen anmelden und freischalten lassen? Bekomme ich eine Chip-Karte? Kommen zusätzliche Kosten auf mich zu? (Ich benötige zunächst nur die "Grundversorgung" an TV-Sendern.

Viele Grüße und danke
Steve
Steve06
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.08.2010, 22:33

Re: Wie steige ich von analogem auf digitales Kabelfernsehen um?

Beitragvon Grothesk » 12.08.2010, 22:49

1.) Ja.
2.) Ja. Ja. Ja.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Wie steige ich von analogem auf digitales Kabelfernsehen um?

Beitragvon Steve06 » 12.08.2010, 23:11

danke schon mal soweit für die (knappen) antworten.

was kostet digital bei unitymedia jeden monat (mehr) ? Nach welchem Paket muss ich schauen? Variieren die Preise regional?

kann ich das selbst beantragen, oder kann das nur der vermieter?

Dank und Gruß
Steve
Steve06
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 12.08.2010, 22:33

Re: Wie steige ich von analogem auf digitales Kabelfernsehen um?

Beitragvon addicted » 13.08.2010, 00:20

Das kannst Du selbst: http://www.unitymedia.de/produkte/ferns ... basic.html
Normalerweise erhälst Du dadurch einen Receiver. Ob die mitgelieferte Karte direkt in Deinem neuen Fernseher läuft, weiß ich leider nicht.
addicted
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1984
Registriert: 15.03.2010, 03:35
Wohnort: Paderborn

Re: Wie steige ich von analogem auf digitales Kabelfernsehen um?

Beitragvon albatros » 13.08.2010, 12:04

Die ÖR-Programme kann man ohne Karte mit jedem DVB-C Tuner empfangen. Dazu benötigst Du auch keinen digitalen Kabelanschluss.
Die anderen Sender sin verschlüsselt, dafür benötigst Du eine Smartcard von UM.
Im Normalfall kann man die Smartcard nicht direkt in das TV-Gerät einstecken. Diese haben in der Regel nur einen Steckplatz für ein Common-Interface-Module ( CI-Modul ). Dazu gibt es jede Menge Threads hier im Forum.
Unitymedia 3Play 100 - Telefon komfort
FritzBox 6360
Horizon Recorder + HD-Option
albatros
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 988
Registriert: 21.01.2009, 18:49


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste