- Anzeige -

Frage zu AGB

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Frage zu AGB

Beitragvon gibsonES335 » 11.08.2010, 14:18

Hi Leute,
nach 2.1 AGB UM (Vertragsabschluss) beginnt derselbe mit Auftragserteilung/-bestätigung. Ab wann aber läuft der Euroticker? D.h. ab wann zahle ich? Ab erfolgreicher Aktivierung der Smartcard? Ab Erhalt des Receivers mit Smartcard? In 5.2: "Die Zahlungspflicht beginnt mit der betriebsfähigen Bereitstellung der Leistung..." Kurz: was heißt "betriebsfähige Bereitstellung". Ich konstruiere: muß ein Interessent, der Ultimo ein Abo z.B. online abwickelt den noch laufenden Monat bezahlen?
Danke für Interesse und Antworten.
Herman
Toshiba 46SL863G
TechniSat DIGIT HD8-C Alphacrypt Classic 3.18
Sky Film Fußball BuLi HD
Benutzeravatar
gibsonES335
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.01.2009, 18:59

Re: Frage zu AGB

Beitragvon Hades » 11.08.2010, 16:40

Hab jetzt nur von Kabel Digital rausgelesen aber genauso wird das mit 2Play Anschlüssen gehandhabt - ab dem Tag an dem der Techniker da war und den Anschluss funktionstüchtig übergibt - samt sämtlicher Hardware steht die laut Vertrag vereinbarte Leistung und ab dann musst zu zahlen.
Bei mir wurde der Anschluss am 19. eines Monats übergeben und ich musste anteilmäßig 6,xx€ bezahlen - also Restbetrag des Monat musst zu zahlen nicht den kompletten Monat.
Hades
Kabelexperte
 
Beiträge: 133
Registriert: 08.08.2010, 11:38
Wohnort: Wülfrath - Im Tal der "ver"legten Kabel :D

Re: Frage zu AGB

Beitragvon gibsonES335 » 11.08.2010, 17:05

Danke für die schnelle Antwort. Sorry. Hatte nicht geschrieben, daas es mir "nur" um Digital TV Basic geht bei bestehendem Kabelanschluss.
Toshiba 46SL863G
TechniSat DIGIT HD8-C Alphacrypt Classic 3.18
Sky Film Fußball BuLi HD
Benutzeravatar
gibsonES335
Kabelexperte
 
Beiträge: 180
Registriert: 14.01.2009, 18:59


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 19 Gäste