- Anzeige -

Alter Receiver defekt, was jetzt?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Alter Receiver defekt, was jetzt?

Beitragvon UM.User » 10.08.2010, 20:10

Hallo!

Hoffe jemand ist so freundlich und kann mir bitte helfen...?

Habe seit Jahren einen Telestar Diginova 2 PNK mit dieser IE02??? -Karte. Leider ist der Receiver jetzt defekt.

Welchen Receiver kann ich jetzt nachkaufen? Möglichst neu für UM NRW halt. Aber ohne noch mal an UM neu oder mtl. Geld zahlen zu müssen. :-) Und nicht wieder den gleichen, so gaaanz zufrieden war ich nicht.

Vielen Dank vorab für jeden Tipp!
UM.User
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 69
Registriert: 15.07.2008, 17:57

Re: Alter Receiver defekt, was jetzt?

Beitragvon HariBo » 10.08.2010, 20:16

ruf an und lass dir einen neuen schicken, wird ein TT oder Samsung sein.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Alter Receiver defekt, was jetzt?

Beitragvon UM.User » 10.08.2010, 21:23

Den hatte ich ja schon privat gekauft. Ist am kleinen Zweit-TV.

Der TT ist am "richtigen" TV.
UM.User
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 69
Registriert: 15.07.2008, 17:57

Re: Alter Receiver defekt, was jetzt?

Beitragvon ernstdo » 10.08.2010, 21:53

Dann wird der Receiver natürlich nicht kostenfrei von UM getauscht.
Aber da Du ja eine I02 Karte hast kannst Du, z. B. bei Ebay, Premiere zertifizierte Reciver kaufen.
Ist auf jeden Fall ein Vorteil da meiner Meinung nach die aktuellen UM Receiver, ich drücke es mal nett aus, nicht so doll sind.
Den Telestar hatte ich auch mal und er war um Längen besser als der Samsung oder der Technotrend.
Also sei froh das Du, wahrscheinlich auch noch ohne Zusatzkosten, eine I02 Karte hast und nicht UM zertifizierte Receiver nehmen musst.
U. a. auch Receiver mit Festplatte die es für die aktuellen UM Smartcards so nicht gibt, außer den Samsung den man bei UM mieten kann.
Aber einen normalen Premiere zertifizierten Receiver bekommst Du bei Ebay schon für kleines Geld.
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Alter Receiver defekt, was jetzt?

Beitragvon UM.User » 11.08.2010, 08:00

Danke, ja die Karte ist aus einem früheren Vertrag. Da musste man einmalig irgendeinen Betrag zahlen, ich meine so um 20 Euro.

Muss ich also auf Nagravision achten? Oder brauche ich einen CI-Slot? Manche sind ja auch von/für Kabel BW - die laufen doch dann nicht...?! Hatte ich auch mal irgendwo gelesen.

Wie ist es mit diesem Ding (wenn man mal von den bekloppten Versandbedingungen ansieht)?
http://cgi.ebay.de/Humax-PR-FOX-C-Empfanger-/120605608027?cmd=ViewItem&pt=DE_Elektronik_Computer_TV_Video_Elektronik_TV_Receiver&hash=item1c14a7885b#shId

Sky ist doch wie Premiere?

Danke euch!
UM.User
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 69
Registriert: 15.07.2008, 17:57

Re: Alter Receiver defekt, was jetzt?

Beitragvon UM.User » 11.08.2010, 17:37

Also Nagravison ist das, habe ich jetzt selber rausgefunden. :-)

Kann ich denn auch den Humax PR-HD 2000C für diese I02 tividi-Karte nehmen? Ist zwar sehr teuer, macht aber einen guten Eindruck.

Sorry wenn ich nerve, habe aber derzeit keinen Plan. Bin für jede Hilfe wirklich dankbar!


Nachtrag: Ich sehr gerade das auf der Karte nagra(id) UM-02 steht. Ich glaube das ist gar nicht gut?! ;-( Ist es dann eine UM02-Karte?
UM.User
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 69
Registriert: 15.07.2008, 17:57

Re: Alter Receiver defekt, was jetzt?

Beitragvon HariBo » 11.08.2010, 20:15

ja, kannst du machen.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 12 Gäste