- Anzeige -

Vertragsfragen - analog und digital

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Vertragsfragen - analog und digital

Beitragvon Kabeltyp » 02.07.2010, 13:04

Hallo an alle :smile:

Ich bin Unitymediakunde seit mehreren Jahren und zahle 21,- EUR monatlich für den analogen Anschluss. Darin ist noch eine Smartcard für meinem externen Humaxreceiver (nicht HD) drin. Wurde noch zu tividi free Zeiten dazu bestellt, um digital schauen zu können.

1. Gibt es eine Möglichkeit, analog abzubestellen und weniger zu zahlen, weil man nur tividi free digital nutzt? :confused: Würde generell gerne weitere Digitalpakete buchen, aber durch den hohen Grundpreis ist das erstmal keine Option.

2. Unabhängig zu 1. frage ich mich, wie es mit den Sendern arte, ARD HD und ZDF HD ist. Kann ein DVB-C Empfänger, wie er in neuen LED-LCDs zu finden ist, ohne CAM die Sender empfangen? Mehr HD-Sender gibts ja nicht bei UM nicht, oder?

3. Was ist für weiteres digitales SD-Fernsehen in integrierten DVB-C Empfängern nötig?

So das war's erstmal. Es steht nämlich der Kauf eines neuen LED-LCDs an mit integriertem DVB-C Empfänger. Mein jetziger 42er LCD wird noch mit ner externen Humaxbox genutzt.
Kabeltyp
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.07.2010, 12:52

Re: Vertragsfragen - analog und digital

Beitragvon Reinhold Heeg » 02.07.2010, 13:23

Hallo und willkommen im Forum, Kabeltyp
Zu 1.: Meldest du analog ab, dann gibts auch kein digital mehr. Wie es aussieht, ist dein Vertrag nicht ganz neu, sondern schon etwas betagt. Ich würde erstmal bei UM fragen, ob du nicht aus dem Vertrag rauskommst und auch weitere Digitalangebote dazu buchen kannst.
Zu 2.: Alle Angebote der Öffentlich-rechtlichen sind ohne Smartcard frei empfangbar. Du musst nur den richtigen Fernseher kaufen, um in den Genuss der HD-Angebote Das Erste HD, ZDF HD und arte HD zu kommen. Die neue HD-Box von UM zu buchen ist momentan nicht die 5 Euro wert, weil es außer den schon genannten Programmen nur noch eins dazu gibt.
Zu 3.: Außer dem eingebauten digitalkabelfähigen HD-Empfänger im Fernseher ist für die Verschlüsselten noch ein Entschlüsselungsmodul nötig. Welches Modul benötigt wird, hängt vom Kartentyp ab.
Mahlzeit
Reinhold
Reinhold Heeg
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 505
Registriert: 26.04.2009, 13:43

Re: Vertragsfragen - analog und digital

Beitragvon benifs » 02.07.2010, 19:36

Digitaler Kabelanschluss: 17,90 mtl. inklusive SD-Kabelreceiver und Digital TV Basic Smartcard (UM-Typ). Wenn deine Karte schon älter ist und ich gehe davon aus, dass dein Humax Premiere zertifiziert ist, wirst du als Smartcard noch den I-Typ haben. Da es zusätzlich und nicht inklusive im Anschlusspreis ist, wird das ein Nur-Kartenvertrag sein (5€ mtl.). I-Karten laufen in Premiere/Sky Receivern, man hat also die potentiell größere Geräteauswahl, wenn der Empfang in Zukunft aber über den digital tauglichen Fernseher geschehen soll, ist der Punkt nicht so von belang. UM-Karten laufen nur in den von Unitymedia gestellten Receivern und einer kleinen Zahl an Receivern auf dem freien Markt (TT C834, Humax UM-Fox, ...). Abseits von Receivern wird wie erkannt ein CAM im Fernseher benötigt, um die Programme der ProSiebenSat.1Media und RTL-Medien Gruppen (& co) zu entschlüsseln. Alle Programme der Öffentlich-Rechtlichen kann man unabhängig vom Vertrag (Ausnahme Grundversorgung) immer und auf sovielen geeigneten Empfangsgeräten anschauen wie man will.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Vertragsfragen - analog und digital

Beitragvon Kabeltyp » 03.07.2010, 09:37

Danke für eure aufschlussreichen Antworten.

Verstehe ich das richtig, dass in das CAM des Fernseher dann auch ne I-Smartcard rein muss? Könnte man damit sky (HD) empfangen?
Würde gerne den alten Humax dann im Schlafzimmer nutzen und die Röhre, die dort noch steht, ersetzen.

Dann müsste ich quasi noch einen zusätzlichen Vertrag für eine zweite Karte machen? EDIT: Hab gesehen, ne weitere Karte mit UM-Receiver für 3,90 wären fällig richtig?
Kabeltyp
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 02.07.2010, 12:52

Re: Vertragsfragen - analog und digital

Beitragvon benifs » 03.07.2010, 14:14

Wo laufen I-Karten?: Premiere/Sky Receiver, Alphacrypt Classic, Alphacrypt Light
Wo laufen UM-Karten?: Unitymedia Receiver, Alphacrypt Classic

Wie kommt man neu an I-Karten? -> Nur-Karte Vertrag inkl. Digital TV Basic mit I02/I12 verlangen (5€ mtl.)
Wie kommt man neu an UM-Karten? -> Nur-Karte Vertrag inkl. Digital TV Basic (5€ mtl.) oder DigitalTV Basic Vertrag inkl. Receiver (3,90€ mtl.) oder digitaler Kabelanschluss inkl. Digital TV Basic inkl. Receiver (17,90€ mtl)

CAMs sind rein für die Entschlüsselung zuständig und entschlüsseln tun die nur das was auf der Smartcard als Abo hinterlegt ist. Der Empfang wird vom Tuner des Receivers oder Fernseher bewerkstelligt und die können nur das weitergeben, was sie reinkriegen und das wäre wie bereits erwähnt: Das Erste HD, ZDF HD und in ausgebauten Gebieten noch arte HD, Servus TV HD (nur mit HD Box), Sky Sport HD (nur mit entsprechendem Sky Abo).
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste