- Anzeige -

Technikerbesuch notwendig

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Technikerbesuch notwendig

Beitragvon jockel06 » 13.06.2010, 11:02

Ich bekomme in den nächsten Monaten 2 Play zu meinem bestehenden Digital TV, und bekomme die FritzBox 7170, ich schliesse meist alle Geräte ohne Schwierigkeiten selber an.
Wie notwendig ist der Technikertermin, werden da Einstellungen getätig die ich nicht machen kann, z.B. am Hausverstärker o.ä ??
Bezahlen muss ich ihn ja so oder so, doch ich finde es immer blöd, mit der Terminvereinbahrung.
Gruß Volker
Vodafone DSL 6.000; 20" iMac (Apple)
jockel06
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 84
Registriert: 23.11.2008, 14:50

Re: Technikerbesuch notwendig

Beitragvon Matrix110 » 13.06.2010, 11:12

Techniker kostet nichts, wenn er keine zusätzlichen Arbeiten verrichtet. (Trinkgeld ist natürlich angebracht wenn er gut arbeitet)

Nein einstellen kannst du das selbst nicht ohne ein Messgerät und es müssen vielleicht auch der Verstärker/HÜP und die Antennendose ausgetauscht werden, die er direkt mitbringt.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Technikerbesuch notwendig

Beitragvon jockel06 » 13.06.2010, 12:00

Matrix110 hat geschrieben:Techniker kostet nichts, wenn er keine zusätzlichen Arbeiten verrichtet. (Trinkgeld ist natürlich angebracht wenn er gut arbeitet)

Nein einstellen kannst du das selbst nicht ohne ein Messgerät und es müssen vielleicht auch der Verstärker/HÜP und die Antennendose ausgetauscht werden, die er direkt mitbringt.

mir wurde von der Hotline gesagt, die 29,90 € Einrichtungspreis sind auch für den Techniker :kratz:
Antennendose ist schon neu, mit dem Multimediaanschluss unten in der Mitte

aber was sein musss, muss sein
Zuletzt geändert von jockel06 am 13.06.2010, 12:12, insgesamt 1-mal geändert.
Vodafone DSL 6.000; 20" iMac (Apple)
jockel06
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 84
Registriert: 23.11.2008, 14:50

Re: Technikerbesuch notwendig

Beitragvon Grothesk » 13.06.2010, 12:06

Es sollte dennoch die Anlage eingemessen werden.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 26 Gäste