- Anzeige -

32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon DannyF95Fotos » 01.07.2010, 05:23

Und jetzt um 5:23 Uhr?
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon der simon » 01.07.2010, 07:25

07.22, von meinem upgrade auf 64mbit ist noch nichts zu sehn, wurde mir versprochen dass es bis mitternacht geschaltet wird und im lauf der nächsten woche ein techniker mir nen neuen w-lan router vorbeibringt weil der alte den speed nicht schafft

mal sehn was im lauf des tages passiert

im kundenlogin steht noch was von laufender änderung

ich sitz hier übrigens in 57076 siegen und hier wäre theoretisch auch das 128er drin, scheinen wohl die docsis 3 gebiete auszubauen ...
der simon
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 23.05.2010, 12:56

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon TelTel » 01.07.2010, 12:39

Hast Du denn ein neues Modem erhalten? Die bisherigen "können" doch wohl nur Docsis 2.
Bild
TelTel
Übergabepunkt
 
Beiträge: 326
Registriert: 07.03.2010, 17:06
Wohnort: Haan

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon der simon » 01.07.2010, 16:53

bisher noch nicht, der mensch an der hotline meinte aber dass nur mein w-lan router ausgetauscht werden müsste

sehr verwirrend, ich klemm mich nochmal hinters telefon
der simon
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 23.05.2010, 12:56

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon der simon » 01.07.2010, 17:17

ok, ich krieg wohl ein neues modem, war beim bestellen an nen ahnungslosen callcentermitarbeiter geraten.

es hat wohl im callcenter noch kein memo gegeben dass die docsis 3 gebiete ausgebaut worden sind, deswegen wusste der kerl das nicht, da er noch keinen entsprechenden fall bearbeitet hat. aber auch der interne test bestätigt mir die volle verfügbarkeit aller geschwindigkeiten, ein mitarbeiter der sich mit dem kram schon auskennt hat sich der sache angenommen und im lauf der nächsten tage will sich ein techniker bei mir melden.

mein auftrag steht jetzt auf DISPOSITION

mal sehen was kommt ...
der simon
Kabelneuling
 
Beiträge: 21
Registriert: 23.05.2010, 12:56

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon Matrix110 » 01.07.2010, 17:18

Speed ist immernoch nicht upgraded, immernoch laufende Änderung bei UM....
Naja mal bis morgen abwarten...
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon Micha1973 » 01.07.2010, 17:41

Hallo!

Matrix110 hat geschrieben:Speed ist immernoch nicht upgraded, immernoch laufende Änderung bei UM....
Naja mal bis morgen abwarten...


Hast du mal einen Speedtest gemacht?

Bei mir war es nämlich so, dass auch noch tagelang nach der Schaltung von 20.000 auf 32.0000 der Status im Kundencenter auf "Laufende Änderung" stand.
Gruß, Micha

Ohne Ziel ist auch der Weg egal
Micha1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 137
Registriert: 09.04.2010, 12:40
Wohnort: Ahlen (NRW)

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon Frankie72IEC » 01.07.2010, 17:58

Bei mir ist die Umstellung von 20.000 auf 32.000 heute erfolgt. :)
Quelle: Speedtest, UM Kundenportal (Der Auftrag ist raus)
2play Premium 200
Telefon Komfort-Option mit AVM Fritz!Box 6490 Cable
TV Start mit HD (CI+) Modul
DigitalTV Allstars
Sky
Frankie72IEC
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 11.03.2009, 19:59
Wohnort: Iserlohn

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon Merlin » 01.07.2010, 18:58

Bei mir hat der Umstieg von 20000 auf 32000 ebenfalls anstandslos funktioniert. Seit ich die WMM Funktion an meinen W-LAN Router wieder aktiviert habe, liegt auch wieder die volle Geschwindigkeit an. Bis jetzt bin ich happy. :smile:

Trotz allem habe ich da mal eine Frage an die Experten. Ab welcher Geschwindigkeit muss eigentlich das Modem (Motorola SBV5121E) ausgetauscht werden?

Chris
Benutzeravatar
Merlin
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 26.10.2007, 00:57
Wohnort: Bottrop

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon Matrix110 » 01.07.2010, 19:36

Micha1973 hat geschrieben:Hallo!

Matrix110 hat geschrieben:Speed ist immernoch nicht upgraded, immernoch laufende Änderung bei UM....
Naja mal bis morgen abwarten...


Hast du mal einen Speedtest gemacht?

Bei mir war es nämlich so, dass auch noch tagelang nach der Schaltung von 20.000 auf 32.0000 der Status im Kundencenter auf "Laufende Änderung" stand.


Das hab ich gemacht bevor ich bei UM im Kundenportal geschaut hab :P

Werde mal das Modem Stromlos machen vielleicht hilfst ja :) Und nö hilft nich immernoch 20mbit (Titan config file)
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste