- Anzeige -

32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon Porky1 » 26.06.2010, 21:38

opa38 hat geschrieben:
Porky1 hat geschrieben:Ich hoffe Opa wirst deine schnelle Leitung behalten könnnen vom UM.


Warum nicht??? Ich könnte auch auf 2Play wechseln. Die Kündigung des UM Vertrages der Eigentümergemeinschaft ist nun beschlossen worden.
Die rund jährlich anfallenden 1000€ Kosten werden in eine SAT Anlage investiert. Angebote lagen hier bereits bschon auf den Tisch. :zwinker:

[quote]


Ja 2 Play.Aber wenn die ganze Leitung dicht machen.Was machste denn da?Waren denn alle Mieter damit einverstanden
das man auf Sat wechselt?Und habt ihr darüber gesprochen das es möglich die ganze Leitung zu kappen und damit kein Internet mehr über
UM möglich ist?Oder gibs da möglichkeiten das beizuhalten und mit jeden einzel Abzurechnen?
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon EXDE » 27.06.2010, 00:22

...
EXDE
Übergabepunkt
 
Beiträge: 401
Registriert: 15.01.2009, 20:30
Wohnort: Rurhpott

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon Frankie72IEC » 30.06.2010, 13:59

Wenn man den Aussagen von UM so glauben darf, müßte morgen "der große Tag" der Umsellung auf 32.000 sein. Ich bin ja mal gespannt. :)
2play Premium 200
Telefon Komfort-Option mit AVM Fritz!Box 6490 Cable
TV Start mit HD (CI+) Modul
DigitalTV Allstars
Sky
Frankie72IEC
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 11.03.2009, 19:59
Wohnort: Iserlohn

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon opa38 » 30.06.2010, 20:56

Porky1 hat geschrieben:
Ja 2 Play.Aber wenn die ganze Leitung dicht machen.Was machste denn da?Waren denn alle Mieter damit einverstanden
das man auf Sat wechselt?Und habt ihr darüber gesprochen das es möglich die ganze Leitung zu kappen und damit kein Internet mehr über
UM möglich ist?Oder gibs da möglichkeiten das beizuhalten und mit jeden einzel Abzurechnen?


Wir haben als Eigentümer einstimmig den Wechsel auf SAT beschlossen. Große Aufklärungsarbeit mußte ich da nicht leisten. Ich hatte eigentlich auf mehr Gegenwehr gerechnet, gerade aus Bequemlichkeitsgründen.
Desweiteren hat mit mir eh nur ein weiterer Eigentümer auch Internet/Telefon.
Ob man nun auf 2Play wechselt oder sich bei einem anderen Provider bindet, ist ja die individuelle Entscheidung jedes einzelnen.
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon opa38 » 30.06.2010, 20:57

Frankie72IEC hat geschrieben:Wenn man den Aussagen von UM so glauben darf, müßte morgen "der große Tag" der Umsellung auf 32.000 sein. Ich bin ja mal gespannt. :)


Aussagen?? :kratz:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon Porky1 » 30.06.2010, 21:36

opa38 hat geschrieben:
Porky1 hat geschrieben:
Ja 2 Play.Aber wenn die ganze Leitung dicht machen.Was machste denn da?Waren denn alle Mieter damit einverstanden
das man auf Sat wechselt?Und habt ihr darüber gesprochen das es möglich die ganze Leitung zu kappen und damit kein Internet mehr über
UM möglich ist?Oder gibs da möglichkeiten das beizuhalten und mit jeden einzel Abzurechnen?


Wir haben als Eigentümer einstimmig den Wechsel auf SAT beschlossen. Große Aufklärungsarbeit mußte ich da nicht leisten. Ich hatte eigentlich auf mehr Gegenwehr gerechnet, gerade aus Bequemlichkeitsgründen.
Desweiteren hat mit mir eh nur ein weiterer Eigentümer auch Internet/Telefon.
Ob man nun auf 2Play wechselt oder sich bei einem anderen Provider bindet, ist ja die individuelle Entscheidung jedes einzelnen.


Gut zu hören.Aber kannst du denn bei UM bleiben wegen Internet und Telefon.Und Schüssel auf dem Dach,wird kostenlos sein oder müsst ihr blechen.Wird es denn dann richtig gemacht
zwecks Twin Tuner und so weiter?Wenn man auf Sat geht dann aber richtig und vernünftig.
Porky1
Kabelexperte
 
Beiträge: 211
Registriert: 04.04.2008, 17:38

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon opa38 » 30.06.2010, 22:07

@Porcky1

Du kannst mir schon glauben, das ich in Sachen SAT Installation dann voll am Ball bleibe.... :zwinker:
Sky+ 2TB incl. Anityme
Technisat Multytenne Twin
Ish 2play 32Mbit
Sky HD+3D incl. sämtlicher HD Sender
Benutzeravatar
opa38
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1368
Registriert: 18.04.2006, 21:36
Wohnort: Düsseldorf (in der längsten Theke der Welt)

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon Frankie72IEC » 01.07.2010, 00:39

opa38 hat geschrieben:
Frankie72IEC hat geschrieben:Wenn man den Aussagen von UM so glauben darf, müßte morgen "der große Tag" der Umsellung auf 32.000 sein. Ich bin ja mal gespannt. :)


Aussagen?? :kratz:


Die "freundliche" Dame der Kundenhotline meinte zu mir, als ich die Umstellung Anfang Juni veranlasst habe, dass am 01.07. umgestellt werde. ;)
2play Premium 200
Telefon Komfort-Option mit AVM Fritz!Box 6490 Cable
TV Start mit HD (CI+) Modul
DigitalTV Allstars
Sky
Frankie72IEC
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 11.03.2009, 19:59
Wohnort: Iserlohn

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon boarder-winterman » 01.07.2010, 04:00

Mein Auftrag ist im Onlinestatus seit 01:00 raus. War aber auch nur eine Preisänderung.
Werde mal nachhorchen, ob alles geklappt hat. Weil es ja vorher immer abgelehnt wurde.

Wenn es geklappt hat, dann zahle ich jetzt nurnoch 30€ + 5€ Telefon Plus. Vorher 45€ + Telefon Plus.
Alles für 3Play 32000.
PN Support ist maximal eingeschränkt möglich, daher bitte ich darum die entsprechenden Anfragen in die richtigen Foren zu stellen!

Sollten euch Beiträge wie Spam oder gänzlich Offtopic vorkommen, scheut nicht die Benutzung des Melden-Buttons über dem Beitrag!

Bild
Benutzeravatar
boarder-winterman
Moderator
 
Beiträge: 1191
Registriert: 04.05.2008, 12:43
Wohnort: Dinslaken

Re: 32000 Leitung nicht für 30 € bei Bestandskunden???

Beitragvon Matrix110 » 01.07.2010, 04:31

Um 4:31 ist noch nichts umgestellt :heul: :heul:
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste