- Anzeige -

TV Gerät mit HD Kabel Tuner

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

TV Gerät mit HD Kabel Tuner

Beitragvon max_freiraum » 09.05.2010, 12:26

Guten Tag, ich möchte mir ein TV-Gerät mit eingebauten HD-Tuner (Kabel) kaufen. Kann ich mit meiner U2 Karte die freien HD-Sender dann sehen? :confused:
max_freiraum
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 21.02.2009, 20:06

Re: TV Gerät mit HD Kabel Tuner

Beitragvon Mr Iron » 09.05.2010, 12:35

Hi,
alles wesentlich darüber findeste du hier ---> viewtopic.php?f=47&t=5571

Gruß
Mr Iron
Alles was ich Poste, hat keine Allgemeingültigkeit. Es besteht aus mein Wissen und meinen Erfahrungen, welches ich zur dieser Zeit hatte :D
Ich muss mir iwie mal eine neue Tastatur kaufen, die weniger Rechtschreibfehler macht :D

Internet / VoIP: Unitymedia - 3play PREMIUM 100 mit Telefon Komfort-Option
Router: AVM
FRITZ!Box 6360 Cable Firmware: FRITZ!OS 05.28 Release: 18.6.2012
Digital-Box: HD-Recorder Echostar HDC601DVR incl. DigitalTV HIGHLIGHTS+HD-Option
Benutzeravatar
Mr Iron
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 684
Registriert: 20.12.2009, 17:01
Wohnort: GE

Re: TV Gerät mit HD Kabel Tuner

Beitragvon benifs » 09.05.2010, 13:30

Die freien HD-Sender, sprich die der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten, also Das Erste HD, ZDF HD und arte HD benötigen keine Smartcard, die kann man immer gucken, für den Rest den bereits genannten Link besuchen.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: TV Gerät mit HD Kabel Tuner

Beitragvon max_freiraum » 11.12.2010, 21:17

Also zur Zeit ist es wohl bei UM so: Ich habe schon Digital Basic mit mtl. Kosten. Für HD muss ich nochmal jeden Monat 5 EUR bezahlen mit einem 24 Monate Vertrag am Bein. Ich benötige entweder einen neuen TV mit HD-Tuner + Alphacrypt classig Modul für 120 EUR extra oder einen HD-Receiver mit Alphacrypt classig. (Das blöde ist, wenn ich kein Alpha crypt Modul kaufe, kann ich zwar die öffentlichen in HD sehen, aber um RTL, Sat1 usw. in normalen SD zu sehen, brauche ich den Billigreceiver, da ich die Karte ohne Modul nicht in das TV Gerät bekomme. Und dieses Extragerät wollte ich ja aus dem Wohnzimmer mit den neuen TV mit Tuner wegbekommen.)
Und welchen Vorteil habe ich dann? Ein paar Sendungen auf ARD und ZDF in HD Qualität. Irgendwie stimmt das Preis Leistungsverhältnis nicht. Ich möchte ja nichts umsonst, sondern nur ordentlich fernsehen gucken können. Und dafür sollte die normalen Kabelgebührkosten und ein HD-TV Gerät reichen. Welche Alternative gibt es? Hoffen, dass man über Internet-TV ein besseres Angebot findet. Vielleicht hat jemand noch einen Tipp wie man etwas Kosten sparen kann.
max_freiraum
Kabelneuling
 
Beiträge: 8
Registriert: 21.02.2009, 20:06

Re: TV Gerät mit HD Kabel Tuner

Beitragvon EXDE » 11.12.2010, 21:35

max_freiraum hat geschrieben:Also zur Zeit ist es wohl bei UM so: Ich habe schon Digital Basic mit mtl. Kosten. Für HD muss ich nochmal jeden Monat 5 EUR bezahlen mit einem 24 Monate Vertrag am Bein. Ich benötige entweder einen neuen TV mit HD-Tuner + Alphacrypt classig Modul für 120 EUR extra oder einen HD-Receiver mit Alphacrypt classig. (Das blöde ist, wenn ich kein Alpha crypt Modul kaufe, kann ich zwar die öffentlichen in HD sehen, aber um RTL, Sat1 usw. in normalen SD zu sehen, brauche ich den Billigreceiver, da ich die Karte ohne Modul nicht in das TV Gerät bekomme. Und dieses Extragerät wollte ich ja aus dem Wohnzimmer mit den neuen TV mit Tuner wegbekommen.)
Und welchen Vorteil habe ich dann? Ein paar Sendungen auf ARD und ZDF in HD Qualität. Irgendwie stimmt das Preis Leistungsverhältnis nicht. Ich möchte ja nichts umsonst, sondern nur ordentlich fernsehen gucken können. Und dafür sollte die normalen Kabelgebührkosten und ein HD-TV Gerät reichen. Welche Alternative gibt es? Hoffen, dass man über Internet-TV ein besseres Angebot findet. Vielleicht hat jemand noch einen Tipp wie man etwas Kosten sparen kann.


Na ja ... HD hat halt seinen Preis :D Wenn du dir einen ps-starken Wagen kaufst, dann hat er ja auch seinen bestimmten Preis und der durchschnittliche Wagen ist halt billiger :zwinker:
EXDE
Übergabepunkt
 
Beiträge: 401
Registriert: 15.01.2009, 20:30
Wohnort: Rurhpott

Re: TV Gerät mit HD Kabel Tuner

Beitragvon bernie77 » 15.12.2010, 17:22

max_freiraum hat geschrieben:Hoffen, dass man über Internet-TV ein besseres Angebot findet.


Ich weis ja nicht was für ein Internetanschluß du hast bzw. bekommen kannst. Rechne mal Entertain für Deine Bedürfnisse durch.

Bei IP-TV kann ich nur Entertain empfehle. Der Aufpreis zum Anschluß (bei bestehenden I.Net Vertrag) geht je nach Anschluß bei 5€ los. Die Receiver gehen bei 3,90 (glaub ich) los - allerdings mit monatl. Kündigungsfrist von Anfang an (Nix mit 24Monaten Knebelverträge). HD sind es auch mehr wie bei UM, es sind mehr wie 2 Aufnahmen gleichzeitig möglich (Bitratenabhängig), Programmierung auch über I.Net und/oder IPhone APP möglich usw.

Ich habe z.Zt. beides, da ich insg. 3 Empfangsstellen brauche und UM mir mit 3 Kartenverträgen deutl. zu teuer ist. Bei Entertain brauche ich nur einen 2.Receiver und hab immer das volle Programm. Achja - praktisch ist auch die Receiver automatisch vernetzt sind und die Aufnahmen überall (Receiver) verfügbar sind.
bernie77
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 08.04.2009, 22:03

Re: TV Gerät mit HD Kabel Tuner

Beitragvon chris711 » 17.12.2010, 14:14

bernie77 hat geschrieben:
max_freiraum hat geschrieben:Hoffen, dass man über Internet-TV ein besseres Angebot findet.


Ich weis ja nicht was für ein Internetanschluß du hast bzw. bekommen kannst. Rechne mal Entertain für Deine Bedürfnisse durch.

Bei IP-TV kann ich nur Entertain empfehle. Der Aufpreis zum Anschluß (bei bestehenden I.Net Vertrag) geht je nach Anschluß bei 5€ los. Die Receiver gehen bei 3,90 (glaub ich) los - allerdings mit monatl. Kündigungsfrist von Anfang an (Nix mit 24Monaten Knebelverträge). HD sind es auch mehr wie bei UM, es sind mehr wie 2 Aufnahmen gleichzeitig möglich (Bitratenabhängig), Programmierung auch über I.Net und/oder IPhone APP möglich usw.

Ich habe z.Zt. beides, da ich insg. 3 Empfangsstellen brauche und UM mir mit 3 Kartenverträgen deutl. zu teuer ist. Bei Entertain brauche ich nur einen 2.Receiver und hab immer das volle Programm. Achja - praktisch ist auch die Receiver automatisch vernetzt sind und die Aufnahmen überall (Receiver) verfügbar sind.


Naja, dafürgeht bei Entertain das TV schauen auf die Bandbreite ! Wenn du Fern siehst , evtl. in HD wird jeh nach Anschluß die Bandbreite knapp fürs surfen. Bei UM kannst du gleichzeitig soviel an verschiedenen TV´s schaun wie du magst, analog oder digital und hast zum surfen die volle Bandbreite.
Und wenn bei Entertain mal die DSL Leitung nicht geht, und du dir denkst, na dann schau ich mal eine Aufnahme , wenn das Fernsehen nicht geht, geht das auch nicht, weil die Wiedergabe einer aufnahme eine bestehende DSL Verbindung voraussetzt !

Hat alles seine Vor und Nachteile. Und wenn man es geschickt anstellt, und bei um zB. seinen Anschluß erstmal auf digital umstellen läßt, bekommt man de 1. Receiver mit Karte und dann noch 3 play bestellen..dann gibts den 2. mit Karte ... und das ist längst nicht so teuer wie entertain ;-)
chris711
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 61
Registriert: 07.04.2006, 20:37

Re: TV Gerät mit HD Kabel Tuner

Beitragvon Moses » 17.12.2010, 14:32

Naja, dafür muss man sich nicht mal geschickt anstellen... den Kabelanschluss kann man völlig unabhängig von einem bestehenden 3Play Vertrag auf digital umstellen. Voraussetzung ist, dass man einen Einzelanschluss hat.

Aber auch das Konzept mit den Smartkarten hat einige Vorteile... bei T-Entertain hast du nur die Box. Wenn die dir nicht gefällt, warum auch immer und wenn's nur ist, dass du gerne alles in einem neuen TV Gerät in einem hättest, dann hast du einfach Pech gehabt. Solange dir die Box gefällt ist alles ok, aber ansonsten ist einfach vorbei... da haben Smartkarten den Vorteil, dass man sich mit etwas finanziellem Aufwand ein CAM besorgen kann und die Karte dann in extrem vielen Geräten und eben auch direkt in vielen TV Geräten, verwenden kann.
Moses
Moderator
 
Beiträge: 7262
Registriert: 06.03.2007, 16:49
Wohnort: Bonn


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Baidu [Spider] und 37 Gäste