- Anzeige -

Freischaltung nötig?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Freischaltung nötig?

Beitragvon elomanias » 28.04.2010, 11:18

Hi leute
bin neu hier

hab vor fast 2 Wochen telefonisch 2Play 32.000 bestellt
wohne in Frankfurt/Main

die Pakete sind nun da, ich lag in der zwochenzeit im Krankenhaus
gestern bin ich wieder nach hause gekommen
alles so wie beschrieben angeschlossen
nun leuchtet auf dem Motorola SVB5121 die Power Led, die DS Led blinkt und Link leuchtet orange

Digital TV funktioniert bei mir
habs schon fast n jahr da mein Vermieter vor 1 Jahr modernisiert hat und ich es für Lau bekomme
dementsprechend habe ich die MMD schon

muss ich bei UM damit die nen Techniker zu mir schicken?
Wenn ja, wie lange dauerts bis der kommt?

mfg
elomanias
elomanias
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 28.04.2010, 11:11

Re: Freischaltung nötig?

Beitragvon BluesBrother1973 » 28.04.2010, 17:51

Wenn das Modem noch nicht mal den DS findet dann ist irgendwas faul.Wenn die DS-LED nach ein paar Minuten nicht für einige Zeit ständig leuchtet ist es ein Zeichen, das das Modem kein Signal empfängt. Könnte eine defekte Dose, ein kaputtes Anschlußkabel oder ein Fehler am Modem sein. In dem meisten Fällen die ich bis jetzt hatte lag es am Anschlußkabel. Ist am Koaxkabel vom Modem eventuell der Pin im Stecker umgebogen? Wenn es das nicht war am besten mal bei UM anrufen und eine Störung melden.
Wenn du sofort erkennst, dass das Kerzenlicht Feuer ist, wurde das Mahl vor langer Zeit bereitet.

Was man sich vom Kunden oder Vermieter anhören darf:
Bissu von Utittimedika?
Was schleicht ihr Ratten schon wieder im Keller rum?
Wassu wolle? Nixe spreche deuts.
UnityMedia und sonstigen Ungeziefer haben hier nix zu suchen!
BluesBrother1973
Kabelexperte
 
Beiträge: 192
Registriert: 03.05.2009, 17:59
Wohnort: Bielefeld-Windflöte

Re: Freischaltung nötig?

Beitragvon elomanias » 28.04.2010, 18:10

Hi BluesBrother73
Danke für Deine Antwort.

Das Koaxkabel hat an beiden Enden gerade Pins
Hab auch soeben bei UM angerufen und das Problem geschildert

Störung wurde aufgenommen und wird dem zuständigen Subunternehmer mitgeteilt und ich muss jetzt warten bis die mich anrufen
jetzt ist die Frage, wie lange ich auf die Herren von der Technik warten darf
gibt es für die Wartezeit irgendeinen Richtwert?bzwe nen Durchschnittswert?

mfg
elomanias
elomanias
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 28.04.2010, 11:11

Re: Freischaltung nötig?

Beitragvon hoeps » 28.04.2010, 19:29

Hi elomanias!
Also, wenn bei mir mal 'ne Störung war, hatte ich spätestens nach 1-2 Tg. den Techniker auf der Matte stehen.
Da kann man doch nicht meckern. :super:
3Play 200.000
Horizon Recorder
TT-Micro Receiver
Mobil Flat Friends&Family & Surf
JVC LT-42DV1BU, Samsung BD-C6500, Universum 6.1 Receiver, Tevion HDD-Recorder
Benutzeravatar
hoeps
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 90
Registriert: 18.01.2008, 00:45
Wohnort: Viersen

Re: Freischaltung nötig?

Beitragvon elomanias » 28.04.2010, 20:17

Hi hoeps
dann hoffe ich auf nen Anruf des Technikers morgen um am Freitag hierherzukommen :D

Danke für die Info
elomanias
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 28.04.2010, 11:11

Re: Freischaltung nötig?

Beitragvon elomanias » 29.04.2010, 12:44

Es scheint als würde sich irgendetwas tun bei mir:D

n paar mal hat der DVB-C Reciever gestockt und ein paar mal Bildaussetzer gehabt
für kurze Zeit leuchteten alle Lampen am Mondem so wie es sien sollte, doch bevor ich dazu kam es auszuprobieren(ins Schlafzimmer gehen und das Kabelvertauschen) waren sie wieder aus
nun leuchtet die DS LED permanent und US blinkt

hoffentlich passiert heute noch was

das heisst wohl das der Techniker an dem Verteiler dran ist oder?
mfg
elomanias
elomanias
Kabelneuling
 
Beiträge: 12
Registriert: 28.04.2010, 11:11


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste