- Anzeige -

Unitymedia Neuanschluss

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unitymedia Neuanschluss

Beitragvon tarzan » 15.04.2010, 14:35

Hallo,

ich habe seit geraumer Zeit vor mir Internet per Kabelanschluss zu bestellen. Ich wohne im 3. Stock in einer Mietswohung in einem Haus (die unteren Stockwerke belegt eine Firma), eine Dose ist vorhanden. Nachdem ich beim Vermieter angerufen habe, wie Kabelanschlusstechnisch zu verfahren ist (Aussage: Ist Mietersache), habe ich bei Unitymedia bestellt.

Jetzt kam nochmal ein Rückruf vom Vermieter, dass im Haus Eine Kabelanlage installiert ist, und die Firma XY für die Anlage zuständig ist. Dort angerufen und mich erkundigt. Deren Aussage: Unitymedia ist nicht zuständig, ich müsste erst bei Ihnen einen Kabelanschluss schalten lassen (für xy Euro im Monat für TV, was ich nicht will, weil ich kein TV schaue) und dann könnte man darüber im Einzelfall einen Internetanschluss per Unitymedia bestellen. Im Einzelfall würden sie Unitymedia die Erlaubnis dafür erstatten. Sollte Unitymedia an ihrer Anlage rumwerkeln würden die sich strafbar machen.

Unitymedia hingegen meinte bei der Bestellung am Telefon, alles kein Problem, Techniker kommt dann vorbei und schließt alles an. 2play auch kein Problem, ich muss ja kein TV bestellen. Die Firma XY meint wiederum, ich müsse den Vertrag mit Unitymedia sofort rückgängig machen, weil die überhaupt keine Rechte im Haus hätten.

Die Verkabelung ist wie folgt: Unser Vermieter hat zwei benachbarte Häuser nebeneinander aufgestellt. In beiden ist ein HÜP im Keller, in unserem Haus ist dort jedoch keine Hausverteilung angeschlossen. Stattdessen geht das Kabel von meiner Dose aufs Dach, wo in einer abgeschlossenen Kiste alle Kabel der Wohnungen im Haus zusammenlaufen. Von dort geht ein Kabel übers Dach zum Nachbarhaus, und von dort in den Keller zu deren HÜP.

Was ist zu tun?

Grüße,
Stephan
tarzan
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.04.2010, 14:25

Re: Unitymedia Neuanschluss

Beitragvon Grothesk » 15.04.2010, 14:40

Wenn die Anlage einer anderen Firma gehört wirst du da nichts weiter machen können.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia Neuanschluss

Beitragvon tarzan » 15.04.2010, 14:50

Danke schonmal für die Antwort. Wie kommt Unitymedia denn dann überhaupt darauf mir das ganze erstmal anzubieten, wenn sie keine Rechte im Haus haben?
tarzan
Kabelneuling
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.04.2010, 14:25

Re: Unitymedia Neuanschluss

Beitragvon Grothesk » 15.04.2010, 15:07

Falschinformation im Rechner.
Grothesk
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 4830
Registriert: 13.01.2008, 17:00
Wohnort: Köln-Bayenthal

Re: Unitymedia Neuanschluss

Beitragvon KölscheKraat » 15.04.2010, 17:49

Also ums mal Richtig zu stellen:

Eigentlich kann jeder der einen Kabelanschluss hat die Dienste nutzen! (die Fehlinfo im Compi .. naja ist auch richtig ...)
Da wir ja raus kommen und alles so umbauen dass es Funktioniert(theoretisch zumindest).

so nun zu deiner Situation :) du hast theoretisch einen Kabelanschluss im Haus, eigentlich solltest du auch daran angeschlossen sein und die Grundversorgung erhalten!(wenn nicht dann naja muss jeder selber wissen *gg*) Jedoch ist es nun wahrscheinlich der Fall dass dort kein Rückkanal fähiger Verstärker installiert ist (kannst ja mal fragen)ohne den du die Dienste nicht nutzen kannst. Sollten sie darauf pochen dass du einen Kabelmietvertrag oder Nutzungsvertrag eingehst würde ich mal nach der Installation eines BCS Filters Fragen den UM denke ich gerne Bereit stellt :) somit da sie ja einen Abgeschlossenen Schrank haben dürfte dass Thema Fernsehen vom Tisch sein.

mich würde mal interessieren wie die Fa. heißt :)

greetz KölscheKraat

P.S: @special greetz an -->Grothesk.... würdest du mir da zustimmen ??? ;)
NE3/4 Techniker -- 3Play 20.000 SNR 38 / Rx 0 /Tx 48
KölscheKraat
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 91
Registriert: 16.12.2009, 00:34


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste