- Anzeige -

Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen?

Beitragvon Frank Boy » 27.03.2010, 21:50

Zur Zeit habe ich und meine Eltern ein Hama Zweigeräteverstärker

http://www.hama.de/portal/articleId*24656/action*2563 damit ich im Schlafzimmer analog schauen kann, und im Wohnzimmer digtal.

Am Anfang bekammen meine Eltern auch digtales privates Fernsehn TV mit eingbauten DVB-C/T und Alpha Crypt-Modul.

Leider kommt jetzt das Signal nicht mehr durch. Ich bekomme mit mein Reciver auch nicht mehr alle TV-Sender.

Bei meine Eltern habe ich den Kabelreciver von Unitymedia ausporbiert, RTL & SAT 1 kommt leider nicht mehr durch, es liegt also an unsere Hausanlage.

Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen? Mein Hama-Zweigeräte ist also defekt!! Ich weiß nicht ob das Hama-Zweigeräteverstärker vom meine Eltern defekt ist!! Bevor ich eine Störung bei Unitymedia melde, wollte ich es mit ein neuen Zweigeräteverstärker (wenn möglich) ausprobieren.

Ich habe im Internetforum gelsesen das der Hama-Zweigeräteverstärker nicht gut sein soll.
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32

Re: Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen?

Beitragvon benifs » 27.03.2010, 22:18

Frank Boy hat geschrieben:Bevor ich eine Störung bei Unitymedia melde, wollte ich es mit ein neuen Zweigeräteverstärker (wenn möglich) ausprobieren.
Bevor ich eine Störung bei Unitymedia melde, würde ich überprüfen, ob der Anschluss so funktioniert wie er sollte: Ohne Schnickschnack nur ein Empfangsgerät anschließen und testen.
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen?

Beitragvon Bastler » 28.03.2010, 15:00

Zwiegeräteverstärker sind nie das Wahre.
Besser einen (kleinen!) richtigen Verstärker direkt am HÜP einsetzen.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen?

Beitragvon Frank Boy » 28.03.2010, 19:14

[quote="Bastler"]Zwiegeräteverstärker sind nie das Wahre.
Besser einen (kleinen!) richtigen Verstärker direkt am HÜP einsetzen.

Da können wir zur Zeit nicht machen -48 Wohnungseinheit - da das analoge Kabel einwandfrei funkoniert?

Vielleicht werde ich auch mal in Unitymedia Store irgendwann nachfragen, wo das dran liegt?
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32

Re: Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen?

Beitragvon Bastler » 30.03.2010, 21:08

Wenn die Verteilung aber halbwegs vernünftig geplant und aufgebaut ist, solltet ihr an der Dose einen Pegel anliegen haben, der für 2 TV-Geräte locker ausreicht, also ohne Verstärker.
Kablówka - Telewizja, Internet, Telefon
Benutzeravatar
Bastler
Network Operation Center
 
Beiträge: 5242
Registriert: 11.11.2007, 13:38
Wohnort: Münster

Re: Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen?

Beitragvon Visitor » 30.03.2010, 21:38

Och Frank, alle paar Monate kommst du mit einem Zweigeräteverstärker an, warum machst du nicht das
wir dir dann immer wieder raten. :kratz:

viewtopic.php?f=77&t=11061
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3093
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen?

Beitragvon Frank Boy » 31.03.2010, 19:50

Visitor hat geschrieben:Och Frank, alle paar Monate kommst du mit einem Zweigeräteverstärker an, warum machst du nicht das
wir dir dann immer wieder raten. :kratz:

viewtopic.php?f=77&t=11061


Ich werde trotzdem erstmal mit dem Zweigeräteverstärker ausprobieren.

Am Anfang habe ich ein gutes Bild bekomme, da hatte ich noch Digtal TV Plus. Sogar ZDFvision. Außerdem ist bei mir der Hama-Zweigeräteverstärker ist defekt. Aber ich möchte zur Zeit das Antennenkabel (vom Zweigeräteverstärker) an der Antennedose nicht rausziehen. Sonst kann ich kein TV/Kabelfernsehn schauen. Ich habe leider nur eine Antennedose im Wohnzimmer.
Als damals noch analoges TV schaute und kein DVB-T hatte ich im Wohnzimmer in der Zweigeräteverteiler an der Antennedose. Das Kabel geht durch ein kleines Mini-Loch im Schlafzimmer im alten Blaupunkt-TV (ohne Hyperband). So kann ich im Schlafzimmer analoges Kabel schauen.

Das Antennenkabel vom Blaupunkt-TV müsste ich normalerweise auch erneuern.

Ohne Zweigeräteverstärker hatte ich vorher kein guten Empfang.

Nur ich habe in verschieden Forum mal gelesen, das der Hama-Zweigeräteverstärker nicht gut ist, man sollte ein AXING nehmen. Die sollen besser sein.

Stimmt das?
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32

Re: Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen?

Beitragvon ernstdo » 31.03.2010, 22:52

Am besten wäre es wenn solche Eigeninstallationen, T Stücke Zweigeräteverstärker o. ä. unterbunden werden könnten.

Meist bringen solche Installationen nicht nur Probleme in der eigenen Wohnung sondern auch rückwärtig im Hausnetz, also auch für Mitbewohner im Haus.

Also RF Techniker kommen lassen zusätzliche Antennendose installieren lassen ggf. auch AP, wenn man es selbst nicht kann, und Anlage neu einpegeln lassen und gut ist.
Da muß man sich über solche …….. Installationen gar nicht unterhalten …..
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Re: Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen?

Beitragvon Frank Boy » 25.08.2010, 22:10

Frank Boy hat geschrieben:
Bastler hat geschrieben:Zwiegeräteverstärker sind nie das Wahre.
Besser einen (kleinen!) richtigen Verstärker direkt am HÜP einsetzen.

Da können wir zur Zeit nicht machen -48 Wohnungseinheit - da das analoge Kabel einwandfrei funkoniert?

Vielleicht werde ich auch mal in Unitymedia Store irgendwann nachfragen, wo das dran liegt?


Ich habe mir noch Probleme, was heißt HÜP?

Könnt Ihr mal ein Bild im Forum reinschicken!
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32

Re: Welche Zweigeräteverstärker könnt Ihr mir empfehlen?

Beitragvon ernstdo » 25.08.2010, 22:31

Den Hausübergabepunkt (HÜP) und den Hausanschlußverstärker (HAV) kannst Dir im Keller mal ansehen aber ein Laie hat da nix dran rumzuschrauben, gerade bei >48 Wohneinheiten.
Habs schon geschrieben, frag die Hausverwaltung/ Vermieter wer für die Hausanlage zuständig ist, ruf dort an bestelle Dir einen Techniker der Dir im zweiten Zimmer eine weitere Antennendose setzt und die Anlage ggf. neu einmisst.
Alles andere ist sch....
ernstdo
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 2844
Registriert: 14.02.2010, 18:06
Wohnort: Dortmund

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 23 Gäste