- Anzeige -

Bald höhrere Geschwindigkeiten als 32000

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Bald höhrere Geschwindigkeiten als 32000

Beitragvon burnerfreak » 12.03.2010, 11:13

Hallo,

wer sich hoffnung macht das es bald höhrere Geschwindigkeiten geben wird wie 32000 aber niedriger wie 120000 dem kann ich Hoffnung machen auf eine Anfrage von mir kam heute dieses Schreiben.

Sehr geehrter Herr********** ,



vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Produkten.



Gerne teilen wir Ihnen mit, dass eine Aufwertung der Geschwindigkeiten im Bereich Internet für dieses Jahr vorgesehen ist.

Leider können wir Ihnen, bezogen auf dieses Thema, noch keine festen Daten bekannt geben. Wir bitten Sie, sich mit Hilfe des Internets an dieser Zeitplanung zu orientieren.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Tagespresse.



Sollten Sie Fragen haben, rufen Sie uns einfach an. Sie erreichen uns unter der Rufnummer 01805 / 663 100 * – Montag bis Freitag von 8:00 bis 22:00 Uhr und Samstag von 8:00 bis 20:00 Uhr.



Mit freundlichen Grüßen



Ihr Unitymedia Team



Unitymedia NRW GmbH

Postfach 10 13 30

44713 Bochum



Tel
01805 / 663 100 *

Fax
01805 / 663 200 *




(* 14 Cent/Min. aus dem deutschen Festnetz / max. 42 Cent/Min. aus Mobiffunknetzen)



www.unitymedia.de



Unitymedia NRW GmbH

Handelsregister: Amtsgericht Köln HRB 55984
Geschäftsführer: W. Gene Musselman, Dr. Herbert Leifker, Christopher Winfrey, Joachim Grendel
Bild
Bild
Benutzeravatar
burnerfreak
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 24.07.2008, 19:31

Re: Bald höhrere Geschwindigkeiten als 32000

Beitragvon Douche » 12.03.2010, 19:04

Uha, Bochum.........................

Leider, aber auch mehr als verständlicherweise Ballungesgebieten.

Bei uns vorm Haus baggern sie gerade an diesen Glasfaserverstärkten "Schaltkästen" ca. 5m vom Haus (Was habe die Drecksteile gejuckt als kleiner Junge!) rum. Ich hoffe dank der "Ghetto" Wohnblocks (wohnt mein Arbeitskollege) ("Wohndichte") VDSL 50.

Dann GoodBye JM. Auch aufgrund der zum Wettbewerb völlig überzogenen Preise.
Douche
Kabelneuling
 
Beiträge: 31
Registriert: 02.06.2008, 22:52
Wohnort: Bad Salzuflen

Re: Bald höhrere Geschwindigkeiten als 32000

Beitragvon piotr » 13.03.2010, 15:13

Wenn UM das vorhat, dann muessen vorher die EuroDocsis 3.0 Gebiete deutlich ausgebaut sein. Oder es kommt nur in den vorhandenen EuroDocsis 3.0 Gebieten.

Heutzutage reichen bei EuroDocsis 2.0 bereits 2 User mit 32 Mbit/s auf demselben Downstream aus, um Bandbreitenprobleme auszuloesen.
piotr
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2209
Registriert: 13.08.2008, 18:26

Re: Bald höhrere Geschwindigkeiten als 32000

Beitragvon Matrix110 » 13.03.2010, 19:53

EuroDOCSIS 3.0 fähige Hardware wird seitens UM soweit ich das mitbekommen hab nurnoch verwendet, z.B. sind fast alle neu ausgebauten Gebiete mit 3.0 kompatibler Hardware ausgestattet und warten bis die entsprechenden Tarife/Modems endlich mal mit ihnen reden :P
Nur Städte wo vor mehreren Jahren schon das Netz ausgebaut und oder nie geupgraded wurde muss die Hardware seitens UM ausgetauscht werden.

Köln, Aachen und Bergisch Gladbach waren die Testgebiete für DOCSIS 3.0 und wie man das so mitbekommt war es gut, dass es erst in den 3 Städten ausprobiert wurde :)
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Bald höhrere Geschwindigkeiten als 32000

Beitragvon HariBo » 13.03.2010, 20:18

UPC plant den DOCSIS.3 Ausbau im Unitymedianetz zu 80 % bis Ende diesen Jahres.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 40 Gäste