- Anzeige -

Unitymedia und Faxproblem !

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Unitymedia und Faxproblem !

Beitragvon Karrazz » 02.02.2010, 17:27

Hi,
seit gestern hab ich endlich meine Unitymedia freischaltung.
Ansich funktioniert auch alles Digital TV und Internet.
Allerdings habe ich noch ein Problem mit dem Telefon bzw. Fax.

Ich habe an dem Motorola Modem ein Kabel wo 3 Telefonbuchsen sind 2xN und einmal F, in F kommt das Analoge Telefon, dies Funktioniert auch.
In einer der N Buchsen kommt das Fax Gerät ( HP OfficeJet Pro 8500 ), senden von faxen klappt ohne Probleme über die gleiche Nummer wie das Telefon.
Jedoch weiss ich nicht so recht wie ich das einstelle das beim Empfangen eines Faxes er überprüft ob es ein Fax ist oder ein Telefonanruf ?
Problem ist halt zurzeit das ich senden und empfangen kann jedoch wenn jemand "normales" anruft das Fax drangeht !

Evt. hat ja einer eine Idee.

Gruss
kai

Edit:
Seh gerade bin im Falchem Thread...evt. kann ja einer verschieben.
Karrazz
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 02.02.2010, 17:20

Re: Unitymedia und Faxproblem !

Beitragvon benifs » 02.02.2010, 18:57

Faxweiche? Was steht denn zur Faxfunktion im Handbuch?
benifs
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 755
Registriert: 30.10.2009, 18:58

Re: Unitymedia und Faxproblem !

Beitragvon D-Link » 02.02.2010, 20:19

:winken:

Normalerweise Faxweiche bei F rein und alles andere macht die weiche! :kafffee:
D-Link
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1016
Registriert: 09.09.2007, 17:09
Wohnort: Heidelberg

Re: Unitymedia und Faxproblem !

Beitragvon Karrazz » 02.02.2010, 21:23

ok, aber wie macht sie das denn ??
Die müsste das ja machen bevor das normale Telefeon klingelt !

Sprich Anruf kommt, Weiche schaut und schaltet Telefon oder Fax, Fax oder Telefon schlägt an ?!?!?

Aber wo bekomme ich so eine Weiche her ???

In meinem Drucker ist wohl eine Weiche drinne......wenn Fax kommt, klingelt das Telefon und wenn man abnimmt kommen diese töne dann nicht auflegen dann sollte da sFax anschlagen.

Aber das ist keine Lösung jedesmal wenn ein Fax kommt das das Telefon klingelt.
Karrazz
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 02.02.2010, 17:20

Re: Unitymedia und Faxproblem !

Beitragvon Visitor » 02.02.2010, 22:07

Deshalb brauch du auch eine externe Faxweiche.
Z.B. diese http://www.conrad.de/ce/de/product/921552/
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Unitymedia und Faxproblem !

Beitragvon Karrazz » 02.02.2010, 23:21

Ja gut aber bei so einer Weiche ist es doch auch so das wenn der Betreiber dieses Tonsignal nicht übermittelt das Telefon klingelt obwohl ein Fax anliegt ?!?!?

Oder hat so eine Art Weiche jemand in Benutzung und kann etwas erzählen ?
Karrazz
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 02.02.2010, 17:20

Re: Unitymedia und Faxproblem !

Beitragvon Visitor » 02.02.2010, 23:34

Wozu gibt es Internet?
Selbst ist die Frau.
http://de.wikipedia.org/wiki/Faxweiche
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Re: Unitymedia und Faxproblem !

Beitragvon Karrazz » 03.02.2010, 00:29

Ja das hab ich ja gelesen und auch das der Betreiber bei einem angommenden Fax gewisse Töne mitsenden muss damit die Weiche weiss das es ein Fax ist.
Wenn das der Betreiber nicht macht klingelt das Telefon bei einem Fax was ich ja nicht will.

Und da ich nicht weiss ob der Betreiber solche Töne mitsendet habe ich in meinem letzten Post gefragt.
Evt. hat ja jemand so eine Weiche in Betrieb.

gruss
Karrazz
Kabelneuling
 
Beiträge: 19
Registriert: 02.02.2010, 17:20

Re: Unitymedia und Faxproblem !

Beitragvon DannyF95Fotos » 03.02.2010, 10:42

Kannste dein Faxgerät nicht so einstellen, dass es nachm vierten mal Klingeln anspringt?
3play 32000, 2x analoge Telefon, Digital TV Basic, Extra und Plus
Düsseldorf Derendorf 40477

Bild
DannyF95Fotos
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 525
Registriert: 04.08.2008, 01:45
Wohnort: 40477 Düsseldorf Derendorf

Re: Unitymedia und Faxproblem !

Beitragvon Visitor » 03.02.2010, 11:19

Karrazz hat geschrieben:Und da ich nicht weiss ob der Betreiber solche Töne mitsendet habe ich in meinem letzten Post gefragt.
Evt. hat ja jemand so eine Weiche in Betrieb.
gruss


Ich habe zwar keine Faxweiche in Betrieb, kann dich aber beruhigen, denn alle Telekommunikationsunternehmen
sind verpflichtet den CNG, den ein Faxgerät sendet, mit zu übertragen.
Auch UM blockiert nicht den CNG, nur darf dein Fax keine alte Möhre sein, weil die ersten Faxe faxen machen.
Benutzeravatar
Visitor
Kabelkopfstation
 
Beiträge: 3092
Registriert: 27.04.2008, 21:23
Wohnort: Hierkochtet

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Dringi und 41 Gäste