- Anzeige -

Ich bin mit Unitymedia zufrieden

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Ich bin mit Unitymedia zufrieden

Beitragvon PottyPott » 22.01.2010, 16:50

Tach auch,

im Dezember 2009 habe ich mich für das 2play 20.000 Wechsler-Angebot entschieden,(6 Monate Gratis,die übergangs Kündigungszeit bei der Tele"doof"),
wow,innerhalb 3 Tagen stand die Leitung,war positiv überrascht,wie unkompliziert der Ablauf ist,die Korrespondenz zwischen Telekom,Unitymedia und mir lief reibungslos.Termin zur Rufnummer übernahme(Portierung)steht fest,entspricht mein Kündigungstermin bei der T-com(14.06.2010).
Kabel TV Basic habe ich schon,(Unitymedia hat Vertrag mit VBW Bochum,wo ich als Mieter wohne.)
Toll,nun habe ich endlich alles aus einer Dose und wech von der Telekom. :D
Das Sicherheitspaket von Unitymedia habe ich vor einigen Tagen gekündigt,brauche ich nicht. :zwinker:
Und oben drauf noch 50EUR Premie/Einkaufsgutschein). :D

Was will man mehr. :D
Gib Feedback, die Nachwelt dankt's.

Mit Firefox per Du http://firefox-anleitung.net

Bild
Benutzeravatar
PottyPott
Kabelneuling
 
Beiträge: 7
Registriert: 22.01.2010, 15:51
Wohnort: Bochum,NRW

Re: Ich bin mit Unitymedia zufrieden

Beitragvon Dringi » 22.01.2010, 17:39

Hallo,

ja, zufrieden bin ich auch. Obwohl ich schon einiges an negativen Kommentaren aus dem Bekanntenkreis zum Thema Service gehört habe, muss ich sagen, dass ich super zufrieden mit dem von UM gebotenen Service bin.
20 MBit/Sek sind besser als 768KBit/Sek. :lovingeyes: :lovingeyes:
Bild Bild
Dringi
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 1229
Registriert: 16.01.2010, 22:04

Re: Ich bin mit Unitymedia zufrieden

Beitragvon therealbadboy » 22.01.2010, 21:28

bin auch zufrieden..
therealbadboy
Kabelexperte
 
Beiträge: 111
Registriert: 15.10.2009, 09:44

Re: Ich bin mit Unitymedia zufrieden

Beitragvon ebbelche » 24.01.2010, 12:33

Ich auch! :smile:
Günter
ebbelche
Kabelneuling
 
Beiträge: 22
Registriert: 31.07.2009, 09:51

Re: Ich bin mit Unitymedia zufrieden

Beitragvon Kato1208 » 24.01.2010, 21:23

hi,
dann schliesse ich mich der Meinungen auch an. Habe 3play20000. Techniker brauchte ca.45Min für alles. Dose gewechselt,im Schaltkasten der im Keller sich befindet kurz was zwischen Hausantennenkabel und elektronischem Bauteil entfernt. Wieder in der Wohnung mit eigenem Lappi, Modem eingemessen und VOILA, FERTIG :D Alles läuft super :super:
MfG
Kato
Kato1208
Kabelneuling
 
Beiträge: 1
Registriert: 24.01.2010, 21:12


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste