- Anzeige -

Downlaod schwankungen!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon cola24 » 14.04.2010, 17:21

omg.. der Server an dem ich hänge, ist voll fürn A**** und es soll jetzt nochmal 4 wochen dauern bis das funzt, weil irgendwo anders die bandbreitenerweiterung dringender gebraucht wird`?!?! dringender wenn ich hier abends nur 1000 - 2500 kbits habe?!?! nc.
naja mal abwarten..
Bild
vs. Telekom VDSL50
Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2011-01-16 14:49:26)
Download: 48278 Kbit/Sek
Upload : 9316 kbit/Sek
Verbindung : 2975 Verb/Min
Ping Test: 24 ms

<3 z. h. d. s. f.
Benutzeravatar
cola24
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 23.06.2009, 22:24

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon Dinniz » 14.04.2010, 17:24

Es gibt nunmal viel Arbeit für einen haufen Techniker .. die können sich nicht aufteilen und arbeiten nach Priorität.
destroying ne3/4 since 2002
Benutzeravatar
Dinniz
Carrier
 
Beiträge: 10368
Registriert: 21.01.2008, 23:43
Wohnort: NRW

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon cola24 » 14.04.2010, 17:44

Dinniz hat geschrieben:Es gibt nunmal viel Arbeit für einen haufen Techniker .. die können sich nicht aufteilen und arbeiten nach Priorität.


Ja die sollten mal eher nach Zeit priorisieren. Ich warte hier schon seit Anfang Dezember. Im Auftrag würde halt stehen, dass bis spätestens in 4 Wochen also bis ALLER spätestens 14.5.10 die Leitung erweitert oder halt der Server upgegraded wird. Die könnten wenigstens die User aufteilen, da bereits einige Server geupgradet wurden und nicht einen Server überlasten lassen und die anderen laufen bei 10 % belastung.
Bild
vs. Telekom VDSL50
Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2011-01-16 14:49:26)
Download: 48278 Kbit/Sek
Upload : 9316 kbit/Sek
Verbindung : 2975 Verb/Min
Ping Test: 24 ms

<3 z. h. d. s. f.
Benutzeravatar
cola24
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 23.06.2009, 22:24

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon burnerfreak » 14.04.2010, 17:48

cola24 hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Es gibt nunmal viel Arbeit für einen haufen Techniker .. die können sich nicht aufteilen und arbeiten nach Priorität.


Ja die sollten mal eher nach Zeit priorisieren. Ich warte hier schon seit Anfang Dezember. Im Auftrag würde halt stehen, dass bis spätestens in 4 Wochen also bis ALLER spätestens 14.5.10 die Leitung erweitert oder halt der Server upgegraded wird. Die könnten wenigstens die User aufteilen, da bereits einige Server geupgradet wurden und nicht einen Server überlasten lassen und die anderen laufen bei 10 % belastung.


ich warte hier schon seit fast zwei jahren und du erst sei dezember aber wie gesagt die werden nach ablauf der 4 wochen sagen das du nochmal warten sollst da wette ich mit dir hab das alles schon durch nur nach fast zwei jahren hat sich erst einiges gebessert muss ich ja sagen hab durchgängig nun mein speed fast nur abends ab 19 uhr gehts runter auf 25000 aber damit kann ich leben wie gesagt tret dennen in den [zensiert] dann kommt auch irgendwann was.


Gruss
Bild
Bild
Benutzeravatar
burnerfreak
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 24.07.2008, 19:31

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon cola24 » 14.04.2010, 18:18

burnerfreak hat geschrieben:ich warte hier schon seit fast zwei jahren und du erst sei dezember aber wie gesagt die werden nach ablauf der 4 wochen sagen das du nochmal warten sollst da wette ich mit dir hab das alles schon durch nur nach fast zwei jahren hat sich erst einiges gebessert muss ich ja sagen hab durchgängig nun mein speed fast nur abends ab 19 uhr gehts runter auf 25000 aber damit kann ich leben wie gesagt tret dennen in den [zensiert] dann kommt auch irgendwann was.


Gruss



burner das habe ich auch vermutet, doch ich möchte daran ehrlich gesagt auch nicht denken und hoffe das die bandbreitenerweiterung schnell über die bühne geht. Bei andymg pitbull und bei den anderen hat die erweiterung ja stattgefunden.. Aber soweit ich mich erinnern kann hattest du doch gesagt, das bei euch keine alternative zu UM existiert oder?? Das ist meine letzte Hoffnung weil die dadurch wissen das die hier keine Monopolstellung haben(vllt. druck?). Wo ich wohne ist VDSL (bald auch vdsl2+, d.h. bis zu 500mbits im down und 100 up) verfügbar also ich hänge nicht an denen. Ich hab auch am telefon gesagt, dass ich bereits 2 Fristen gesetzt habe. Wenns in 4 Wochen nicht laufen sollte bzw. wenn die mich mit dieser Aussage nur 4 Wochen aufhalten möchten sollen die das direkt sagen hab ich gesagt und die meinten die werden es zu 99,9 % bis spätestens halt 14. Mai fertig haben. Und ich habe jetzt 60 Euro gutschrift erhalten für die 2 Monate April und Mai. Ich hoffe das stimmt auch, denn diese Gutschriften stinken mir langsam auch eh..

Aber burner wenn du abends 25mbits im down hast ist das doch vollkommen ok. Denn ich habe abends nichtmal 3 mbits meistens 1 - 2.5 Mbits. Also da kannste dich mehr als glücklich schätzen.. Grüße

hier mal nen check auch ftp downloads usw habe ich durchgeführt lade meistens mit ca. 270 kb/s runter..

Bild

und irgendwo anders wirds dringender benötigt? aha ist ja mal geillll
Bild
vs. Telekom VDSL50
Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2011-01-16 14:49:26)
Download: 48278 Kbit/Sek
Upload : 9316 kbit/Sek
Verbindung : 2975 Verb/Min
Ping Test: 24 ms

<3 z. h. d. s. f.
Benutzeravatar
cola24
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 23.06.2009, 22:24

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon burnerfreak » 14.04.2010, 18:26

das ist aber komisch hast du auch spät abends keinen vollspeed dann muss ja schon was derbst kapputt sein kann ja net sein das es bei dir 24h dauer überlastet ist was haben die denn gesagt das du noch nichtmal abends an top werte rankommst kann ja eigentlich net sein und normaler weise müssen sich doch mehr beschweren die bei dir mit in der strasse wohnen.
Bild
Bild
Benutzeravatar
burnerfreak
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 24.07.2008, 19:31

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon cola24 » 14.04.2010, 18:34

ja stell dir mal vor der typ meinte, die CMTS ist chronisch immer ab 14/15 Uhr bis zum nächsten morgen 9 uhr immer weit über 90% belastet. Ich habe nur von 10 - 13 Uhr fullspeed. Ab 13 - 14/15 Uhr nur noch 12 danach 1 - 3 Mbits.. Und der will mir noch erzählen, dass es noch dringendere Fälle existieren. Das dumme ist hier auf der straße sind nur 4 bei UM und die haben jetzt seit kurzem vollen speed. Ich wette mit dir das mit "bandbreitenerweiterung woanders mehr benötigt" ist auch nur dummschwätzerei.
Zum Glück habe ich die Tage viel zu tun und bin nicht so oft im Internet aber immer wenn das telefon klingelt und ich spreche merke ich diese störung und das kotzt einen schon an wenn man ein halbes jahr immer probleme hat.
Bild
vs. Telekom VDSL50
Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2011-01-16 14:49:26)
Download: 48278 Kbit/Sek
Upload : 9316 kbit/Sek
Verbindung : 2975 Verb/Min
Ping Test: 24 ms

<3 z. h. d. s. f.
Benutzeravatar
cola24
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 23.06.2009, 22:24

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon burnerfreak » 14.04.2010, 18:49

hängen die anderen vier denn an einer anderen cmts oder wie?sowas hab ich ja noch nie gehört chronische überlastung lol aber da kannst du dann ja nix für dann sollen die ihren [zensiert] bewegen und gas geben das es fix wieder in ordnung kommt hier in der strassen gibt es 64 die bei mir dran hängen laut techniker aussage ob es stimmt weiss ich nicht aber ich drück dir die daumen das es bald besser wird weil teledoof in deinem fall ja dann auch wesentlich teurer is wie UM oder net in sachen vdsl mein ich.

Gruss
Bild
Bild
Benutzeravatar
burnerfreak
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 24.07.2008, 19:31

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon cola24 » 14.04.2010, 19:03

ja ist etwas teurer. Aber ich hab damals zu UM gewechselt weil hier nichts anderes als DSL 3000 verfügbar war. Nicht wegen dem Preis aber der Preis hat auch eine rolle gespielt. Aber die paar euros gebe ich dann gerne aus wenns laufen sollte.

Naja ich warte noch die 4 wochen ab und wenn die dann immernoch unsinn erzählen ist schluss mit lustig. Naja aber wenn bei dir nach der Bandbreitenerweiterung wieder "nur" 25 mbits ankommen in den Stoßzeiten wirds ja nichtmehr lange dauern bis die wieder mal eine Erweiterung durchführen müssen.
Bild
vs. Telekom VDSL50
Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2011-01-16 14:49:26)
Download: 48278 Kbit/Sek
Upload : 9316 kbit/Sek
Verbindung : 2975 Verb/Min
Ping Test: 24 ms

<3 z. h. d. s. f.
Benutzeravatar
cola24
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 23.06.2009, 22:24

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon burnerfreak » 14.04.2010, 19:23

also bei mir ist das so wenn ich mal ein speedtest mache oder etwas downloade dann kann es sein das ich für 10-15 min immer so mit 15-18 downloade und dann auf einmal bleibt es durchgängig bei 32000 erklären kann ich mir das auch net aber is fast jedes mal so wenn ich irgendwo downloade auch bei speedtest ich kann 3-4 stück machen verschiedene kommt immer erst so 15-18 raus warte ich aber 10-15 min springt er immer auf die 32000 und sogar noch ein bischen drüber.

Bild
Bild
Bild
Benutzeravatar
burnerfreak
Kabelexperte
 
Beiträge: 164
Registriert: 24.07.2008, 19:31

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste