- Anzeige -

Downlaod schwankungen!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon HENIC » 11.01.2010, 14:52

Dinniz hat geschrieben:Download bis zu ...


Sorry, das ist zwar von der Aussage her korrekt das Unitymedia damit nicht immer 20000 mbit/s garantiert sondern damit dem max Speed für den Vertrag angibt...das heißt aber nicht das Unitymedia fast zu 70% eines Tages dem Kunden der in dem meisten Fällen gerade wegen den beworbenen schnellen Internetspeed sich für einen 3Play Vertrag entschieden hat nur mit einem Bruchteil der beworbenen Leistung abspeisen kann/darf. (wie heißt es denn so schön in der Werbung auf derUNM-HP direkt unter dem Geschwindigkeitstest? "langsame Internetverbindung? Jetzt zu 3play wechseln" :zwinker: )

Es ist durchaus verständlich (zumal wenn das Netz durch immer neue Benutzer mehr belastet wird) das es mal zu Engpässen kommt und damit auch zum Leistungsabfall, nur sollte man das dem Kunden dann auch ehrlich vermitteln und nicht versuchen durch fadenscheinige Ausreden (in vielen Fällen) die Verursachung dieses Problems dem Kunden unter zuschieben (defekte Hardware,Treiber, u.s.w.)

Das eine Aufrüstung des Netzes nicht immer schnell zu verwirklichen ist und Zeit braucht, sollte jedem Kunden klar sein und er sollte dafür Verständnis zeigen, nur wenn massiv beworbene Leistungen über Monate nicht erbracht werden weil der Anbieter scheinbar eine nötige Aufrüstung aus Kostengründen nicht vollzieht, dann meine ich das sich Kunden zurecht darüber beklagen dürfen und notfalls auch andere Schritte erwägen sollten. Ich bin mir fast sicher das viele Gerichte es ähnlich sehen werden, wenn eine versprochene Leistung fast Dauerhaft nur ein Zehntel dessen ist was beworben wird, dann hilft auch dem Anbieter die Aussage Download bis zu.... nicht mehr viel weiter um den Kunden länger vertraglich zu binden...und von der Kundenzufriedenheit her erst recht nicht.

Ich bin zwar erst ein paar Tage mit 3 Play 20000 unterwegs im Internet, das war aber auch schon frustrierend genug, jeden Vormittag kann man mit der Leistung leben und erreicht auch oft den versprochenen Speed, aber Abends sind es oft auch schon fast regelmäßig nur noch knapp 2 Mbit/s.

Da ich aber zuversichtlich bin und hoffe das ein Anbieter berücksichtigt das nur zufriedene Kunden auf Dauer einen guten Profit erbringen, unterstelle ich mal das Unitymedia bemüht sein wird möglichst schnell entstandene Engpässe zu beheben und bleibe deshalb geduldig. Nur die immer gerne zitierte Aussage "Der Anbieter garantiert nur bis..." macht dann doch etwas ärgerlich und animiert zu Antworten :zwinker: , Die Aussage ist sicher zutreffend bei kurzen Schwankungen aber sicher nicht wenn die Schwankung bewirkt das viele Kunden deswegen in der Mehrzeit ihrer Benutzung nur noch ein Zehntel der beworbenen Leistung erhalten.
Benutzeravatar
HENIC
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 10.01.2010, 15:23

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon cola24 » 11.01.2010, 15:03

HENIC hat geschrieben:
Dinniz hat geschrieben:Download bis zu ...


Sorry, das ist zwar von der Aussage her korrekt das Unitymedia damit nicht immer 20000 mbit/s garantiert sondern damit dem max Speed für den Vertrag angibt...das heißt aber nicht das Unitymedia fast zu 70% eines Tages dem Kunden der in dem meisten Fällen gerade wegen den beworbenen schnellen Internetspeed sich für einen 3Play Vertrag entschieden hat nur mit einem Bruchteil der beworbenen Leistung abspeisen kann/darf. (wie heißt es denn so schön in der Werbung auf derUNM-HP direkt unter dem Geschwindigkeitstest? "langsame Internetverbindung? Jetzt zu 3play wechseln" :zwinker: )

Es ist durchaus verständlich (zumal wenn das Netz durch immer neue Benutzer mehr belastet wird) das es mal zu Engpässen kommt und damit auch zum Leistungsabfall, nur sollte man das dem Kunden dann auch ehrlich vermitteln und nicht versuchen durch fadenscheinige Ausreden (in vielen Fällen) die Verursachung dieses Problems dem Kunden unter zuschieben (defekte Hardware,Treiber, u.s.w.)

Das eine Aufrüstung des Netzes nicht immer schnell zu verwirklichen ist und Zeit braucht, sollte jedem Kunden klar sein und er sollte dafür Verständnis zeigen, nur wenn massiv beworbene Leistungen über Monate nicht erbracht werden weil der Anbieter scheinbar eine nötige Aufrüstung aus Kostengründen nicht vollzieht, dann meine ich das sich Kunden zurecht darüber beklagen dürfen und notfalls auch andere Schritte erwägen sollten. Ich bin mir fast sicher das viele Gerichte es ähnlich sehen werden, wenn eine versprochene Leistung fast Dauerhaft nur ein Zehntel dessen ist was beworben wird, dann hilft auch dem Anbieter die Aussage Download bis zu.... nicht mehr viel weiter um den Kunden länger vertraglich zu binden...und von der Kundenzufriedenheit her erst recht nicht.

Ich bin zwar erst ein paar Tage mit 3 Play 20000 unterwegs im Internet, das war aber auch schon frustrierend genug, jeden Vormittag kann man mit der Leistung leben und erreicht auch oft den versprochenen Speed, aber Abends sind es oft auch schon fast regelmäßig nur noch knapp 2 Mbit/s.

Da ich aber zuversichtlich bin und hoffe das ein Anbieter berücksichtigt das nur zufriedene Kunden auf Dauer einen guten Profit erbringen, unterstelle ich mal das Unitymedia bemüht sein wird möglichst schnell entstandene Engpässe zu beheben und bleibe deshalb geduldig. Nur die immer gerne zitierte Aussage "Der Anbieter garantiert nur bis..." macht dann doch etwas ärgerlich und animiert zu Antworten :zwinker: , Die Aussage ist sicher zutreffend bei kurzen Schwankungen aber sicher nicht wenn die Schwankung bewirkt das viele Kunden deswegen in der Mehrzeit ihrer Benutzung nur noch ein Zehntel der beworbenen Leistung erhalten.



da stimm ich dir völlig zu!

Btw. Kommst du auch aus Mönchengladbach/Rheydt oder woher?


Grüße
Bild
vs. Telekom VDSL50
Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2011-01-16 14:49:26)
Download: 48278 Kbit/Sek
Upload : 9316 kbit/Sek
Verbindung : 2975 Verb/Min
Ping Test: 24 ms

<3 z. h. d. s. f.
Benutzeravatar
cola24
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 23.06.2009, 22:24

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon HENIC » 11.01.2010, 15:11

Nein, ich komme aus dem Raum PB (05254) .
Benutzeravatar
HENIC
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 10.01.2010, 15:23

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon Pitbull GB » 11.01.2010, 18:54

Ich Komme aus Rheydt !! ich müß dazu sagen das wir erst nach dem Umzug ! von Ry nach Ry Centrum probleme im down bereich haben :wein: .in der anderen Wohnung Hatten wir immer vollen speed :D .Mir ist aufgefallen das es erst Anfang Winter Richtig Schlimm würden,weil dann die Meisten leute Zuhause das i-net nutzen ! bei dem kalten Wetter.und deshalb auch diese Extreme Auslastung zu stande kommt. Mir ist auch klar das UM da Handeln muß!!
sprich Clustersplit,um die volle Bandbreite sicher zu stellen!! weil wir die Zahlenden kunden sind :hammer:guß an Dinniz
Zuletzt geändert von Pitbull GB am 11.01.2010, 19:58, insgesamt 2-mal geändert.
3 Play Premium 100 + AllStars HD Bild
Benutzeravatar
Pitbull GB
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 533
Registriert: 08.12.2009, 00:54
Wohnort: Mönchengladbach / Rheydt NRW

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon cola24 » 11.01.2010, 19:22

ja ab anfang dezember wurde es erst richtig schlimm. Am Anfang hatte ich zu stoßzeiten noch 15 - 16 Mbits und danach wurde es immer schlimmer bis ich jetzt zu stoßzeiten nur noch 4 - 6 mbits hab
Bild
vs. Telekom VDSL50
Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2011-01-16 14:49:26)
Download: 48278 Kbit/Sek
Upload : 9316 kbit/Sek
Verbindung : 2975 Verb/Min
Ping Test: 24 ms

<3 z. h. d. s. f.
Benutzeravatar
cola24
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 23.06.2009, 22:24

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon Pitbull GB » 11.01.2010, 19:55

Ja dann hoffen wir mal das es nicht zu lange dauert :wut: Weil mit einer 2000er leitung Rumeiern möchte ich auch nicht auf dauer :wand:
3 Play Premium 100 + AllStars HD Bild
Benutzeravatar
Pitbull GB
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 533
Registriert: 08.12.2009, 00:54
Wohnort: Mönchengladbach / Rheydt NRW

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon HENIC » 11.01.2010, 20:16

Ich hatte am Sonntag online zum Thema Downloadspeed eine Störung gemeldet, heute wurde ich von Unitymedia über Handy kontaktiert und der Techniker hat auf mein Modem geschaut während ich ein 1GB Testfile geladen habe.

Er meinte das mein lahmer Wert nicht ok ist und hat einen Entstörungsauftrag geöffnet. Eben hat sich schon die beauftragte Firma zwecks Terminvereinbarung gemeldet. Mal schauen was sich am Mittwoch ergibt, man muss ja optimistisch bleiben und hoffen das ein Technik-Guru kommt der den Knoten löst, auch wenn es für mich eigentlich immer noch nach einer Netzüberlastung aussieht.
Benutzeravatar
HENIC
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 10.01.2010, 15:23

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon cola24 » 11.01.2010, 20:31

ich weiß nicht aber ich habe jetzt um diese Uhrzeit immernoch vollen Speed.
Zuletzt geändert von cola24 am 11.01.2010, 20:33, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
vs. Telekom VDSL50
Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2011-01-16 14:49:26)
Download: 48278 Kbit/Sek
Upload : 9316 kbit/Sek
Verbindung : 2975 Verb/Min
Ping Test: 24 ms

<3 z. h. d. s. f.
Benutzeravatar
cola24
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 23.06.2009, 22:24

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon cola24 » 11.01.2010, 20:31

wie siehts bei euch aus?

Henic haste jetzt gerade mal dein Speed gecheckt??

Bild

Grüße


Edit: Sry für DoublePost hab ausversehen anstatt auf Edit auf Zitieren geklickt.
Bild
vs. Telekom VDSL50
Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2011-01-16 14:49:26)
Download: 48278 Kbit/Sek
Upload : 9316 kbit/Sek
Verbindung : 2975 Verb/Min
Ping Test: 24 ms

<3 z. h. d. s. f.
Benutzeravatar
cola24
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 23.06.2009, 22:24

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon HENIC » 11.01.2010, 21:12

Ja eben um 20:05 und bin sehr zufrieden mit dem Speed für ein 3Play mit 20000 :D

Bild Bild
Benutzeravatar
HENIC
Kabelneuling
 
Beiträge: 42
Registriert: 10.01.2010, 15:23

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 16 Gäste