- Anzeige -

Downlaod schwankungen!

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon AndyMG » 17.01.2010, 21:21

Schön für euch ;-)
Ich hoffe das morgen spätesdens Dienstag, ich bekomme langsam Komplexe :D
-Leb dein Tag als ob es dein Letzter wäre, man weiß nie wie lange der noch ist!
-mach was du willst, aber weiß immer was du machst!
Bild
Home Entertainment:
5.1: Logitech Z-5450
Fernseher: Panasonic TX-P42S10E
HD Kabelreceiver: Echostar HDC-601DER
Festplattenreceiver: Samsung
Pay TV Pakete:
Unitymedia = Digital TV Basic
Sky = Sky Welt + Sport+HD + Film + BL
Unitymedia Internet und Telefonpaket
3play 32.000 Leitung
Telefon Plus (ISDN)
AndyMG
Übergabepunkt
 
Beiträge: 351
Registriert: 28.12.2009, 16:04
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt NRW

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon Pitbull GB » 17.01.2010, 21:30

Ja die bekommt man wirklich !! weil so schlimm wie dieses Jahr war es noch nie :traurig: sind schon 4 jahre bei UM Voll entäuschend :augenkrebs: Alle Kassieren und was haben die Kunden davon (Nur Ärger)
3 Play Premium 100 + AllStars HD Bild
Benutzeravatar
Pitbull GB
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 533
Registriert: 08.12.2009, 00:54
Wohnort: Mönchengladbach / Rheydt NRW

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon ronbser55 » 17.01.2010, 21:37

Aktuelle Werte bei mir:

Bild

So, das soll es von mir für heute gewesen sein. Ich wünsche allen in jeder Hinsicht eine gute nächste Woche. :smile:

Grüße
Intel Q9550
4 GB RAM
Windows 7 Ultimate 64 Bit
ronbser55
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 15.03.2009, 11:16

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon AndyMG » 17.01.2010, 22:46

Hmm oki
nun hab ich auch bissel mehr!
Bild
-Leb dein Tag als ob es dein Letzter wäre, man weiß nie wie lange der noch ist!
-mach was du willst, aber weiß immer was du machst!
Bild
Home Entertainment:
5.1: Logitech Z-5450
Fernseher: Panasonic TX-P42S10E
HD Kabelreceiver: Echostar HDC-601DER
Festplattenreceiver: Samsung
Pay TV Pakete:
Unitymedia = Digital TV Basic
Sky = Sky Welt + Sport+HD + Film + BL
Unitymedia Internet und Telefonpaket
3play 32.000 Leitung
Telefon Plus (ISDN)
AndyMG
Übergabepunkt
 
Beiträge: 351
Registriert: 28.12.2009, 16:04
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt NRW

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon fainherb » 18.01.2010, 00:24

Moin !!

Das ihr euch immer noch auf diese speedtests verlasst ...... die sind so genau wie die eieruhr meiner oma :brüll:

Startet mal 3-4 downloads paralel von einer seite wie computerbase oder ein paar torrents da wist ihr dann wie schnell eure leitung ist oder nicht - und die pings bei speedtests :naughty: !!

Meine leitung gibt 5000 über abo her und der upload leigt bei 148 - speedtest sagt 12000 down und 102 up was soll man dazu sagen richtig totaler quatsch was die programme ausgeben !

Also richtig downloaden und den speed testen genau wie den upload - die einzige möglichkeit echte werte zu bekommen !

greets
fainherb
Kabelexperte
 
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon ronbser55 » 18.01.2010, 09:03

fainherb hat geschrieben:Das ihr euch immer noch auf diese speedtests verlasst ...... die sind so genau wie die eieruhr meiner oma :brüll:


Also, dass Speedtests mit Vorsicht zu genießen sind, ist nun wirklich ein alter Hut und dürfte den Usern, die hier posten, hinlänglich bekannt sein, sorry. :schnarch: Vielleicht wird durch die Anzeige der gemessenen Werte in diesem Forum eine absolute "Gläubigkeit" im Bezug auf Speedtests vermittelt. Das ist nicht der Fall. Kann ich zumindest für mich behaupten. Dürfte aber auch bei den anderen Usern nicht anders sein, denen ich im Bezug auf die Thematik eher mehr "Ahnung" unterstelle als mir selbst. :smile: Zumindest, was Internet via Kabel angeht, bin ich ein absoluter Newbie.

Für mich dienen Speedtests nicht dazu, die gemessene Geschwindigkeit bis auf Punkt und Komma genau festzustellen. Einen drastischen Geschwindigkeitseinbruch, wie wir ihn hier diskutieren, zeigen Sie m.E. aber schon. Ich verlasse mich da auch nicht auf eine Messung, sondern führe sie mehrfach durch (speedtest.net zeigt mir beim ersten Durchlauf teilweise völlig utopische Werte an). Auch einen Speedtest wie speed.io sehe ich mir zum Abgleich deshalb noch einmal an.

Erst dann wage ich die Behauptung, dass ein drastischer Geschwindikeitseinbruch vorliegt. Zahlen zwischen 15000 - 20000 Kbit/s kann man eigentlich vergessen. Sie sagen nicht viel aus. Da gebe ich Dir Recht. Wenn aber über einen längeren Zeitraum Werte unter 10000 angezeigt werden, ist für mich schon eine Tendenz sichtbar. Nur darum geht es.

Grüße
Intel Q9550
4 GB RAM
Windows 7 Ultimate 64 Bit
ronbser55
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 57
Registriert: 15.03.2009, 11:16

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon fainherb » 18.01.2010, 10:59

Moin !!

Dann muß aber gesagt werden das nur mit den von mir genannten methoden wircklich ermittelt werden kann ob ein dauerhafter oder ob überhaupt ein speedverlust vorliegt !!

Ich hatte bei noch keinem Speedtest auch nur annähernd realistisch werte - zwischen 5 - 12 mbit/s tatsächlich komme ich immer auf eine Downloadrate von 21 -25 mbit/s ..

Genauso beim Ping bei css zb ping zwischen 15 - 25 ok speedtest 27 - 40 .... also nicht ok - was soll mann also von speedtests halten ?? richtig garnix sondern eher lächerlich !


greets
fainherb
Kabelexperte
 
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon cola24 » 18.01.2010, 14:10

Hi fainherb,

wie schon ronbser55 erklärt hat sind wir nicht zurückgeblieben, dass wir komplett den Speedtests glauben schenken.


Außerdem mit den Dateien runterladen hast du völlig recht aber dafür muss du nicht von cb oder torrent downloaden sondern z.b. von Microsoft oder von qsc oder netcologne..



Und an alle anderen hier im Forum aus MG (+ Umgebung), bei mir hier haben die auch angefangen zu buddeln mal sehen was drauß wird :)



Grüße
Bild
vs. Telekom VDSL50
Ergebnisse von http://www.speed.io
(Kopiert am 2011-01-16 14:49:26)
Download: 48278 Kbit/Sek
Upload : 9316 kbit/Sek
Verbindung : 2975 Verb/Min
Ping Test: 24 ms

<3 z. h. d. s. f.
Benutzeravatar
cola24
Übergabepunkt
 
Beiträge: 299
Registriert: 23.06.2009, 22:24

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon fainherb » 18.01.2010, 14:17

Moin !!

Wollte keinen als zurückgebleiben betitteln - wenns so rüberkam sry :kiss:

Es geht mir nur darum klarzustellen das speedtests im ganzen nicht nur ungenau sind sondern nicht tauglich sind ne leitung auf speed zu testen - das ist alles :super:

Was mann wo saugt is ja so wayne wenn die server gut sind es sollten halt nur 3-4 paralele downloads sein um auszuschleißen dasn lahmer server bremst !

In dem sinne imme ruhig Blut :kafffee:

greets
fainherb
Kabelexperte
 
Beiträge: 172
Registriert: 15.09.2009, 11:54

Re: Downlaod schwankungen!

Beitragvon AndyMG » 18.01.2010, 14:24

Naja kann man machen wie man will,
ich hab ja nicht nur mit dem Internet Probleme sondern auch im TV da tauchen immer Bauklötze auf und das ist ja generell nicht richtig.

Wenn ich vom Web-Server aus Düsseldorf runterlade passt das meistens was der Test zeigt.
-Leb dein Tag als ob es dein Letzter wäre, man weiß nie wie lange der noch ist!
-mach was du willst, aber weiß immer was du machst!
Bild
Home Entertainment:
5.1: Logitech Z-5450
Fernseher: Panasonic TX-P42S10E
HD Kabelreceiver: Echostar HDC-601DER
Festplattenreceiver: Samsung
Pay TV Pakete:
Unitymedia = Digital TV Basic
Sky = Sky Welt + Sport+HD + Film + BL
Unitymedia Internet und Telefonpaket
3play 32.000 Leitung
Telefon Plus (ISDN)
AndyMG
Übergabepunkt
 
Beiträge: 351
Registriert: 28.12.2009, 16:04
Wohnort: Mönchengladbach/Rheydt NRW

VorherigeNächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste