- Anzeige -

Bestehender Digital-TV Vertrag->Upgrade zu 3play?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Bestehender Digital-TV Vertrag->Upgrade zu 3play?

Beitragvon Kleini » 30.12.2009, 13:01

Hallo zusammen,

nach mehrmaligem Durchforsten des Forums sowie Befragen von Google habe ich nichts konkretes zu meinem Anliegen gefunden, daher wende ich mich erstmal an das Forum hier, bevor ich bei Unitymedia anrufe.

Ich habe seit längerem einen Digital-TV Vertrag bei Unitymedia. Da ich mich gerne von meiner 6 Mbit DSL-Leitung trennen will, suche ich nach einem neuen Anbieter. Daher kam mir Unitymedia mit dem 3play Angebot in den Sinn, da es genau meine Wünsche abdeckt. Es drängt sich nur die Frage auf, was mit dem bestehenden Digital-TV Vertrag geschieht. Kann ich diesen upgraden und zahle dann z.B. nur 25 € im Monat plus TV-Pakete (der Kabelanschluss ist in den Miet-Nebenkosten enthalten)? Oder kriege ich dann einen zusätzlichen Receiver plus Smartcard und zahle den jetzigen Digital-TV Vertrag normal weiter bzw. könnte ihn kündigen? Dann würde ich ja sozusagen ein paar Monate "doppelt" zahlen, denn ich habe keinen zweiten Fernseher im Haushalt, und habe somit keinen Nutzen für einen zweiten Receiver plus Smartcard.

Wäre nett, wenn mir jemand helfen könnte, der in der gleichen Situation ist bzw. war und sich auskennt.

Vielen Dank schonmal,

Kleini
Kleini
Kabelneuling
 
Beiträge: 4
Registriert: 07.08.2007, 21:26
Wohnort: Düsseldorf

Re: Bestehender Digital-TV Vertrag->Upgrade zu 3play?

Beitragvon baum500 » 30.12.2009, 16:21

Wenn du 3Play bestellst bekommst noch einen digital Receiver mit Smart Card. Dann zahlst du also z.B. mit 3Play 20.000 insgesamt 28,90€.
Wenn dein Digital TV Basic Vertrag ausläuft gibst du Unitymedia einen Receiver zurück und dann zahlst du für Internet, Telefon & TV nur noch 25€.
Benutzeravatar
baum500
Kabelexperte
 
Beiträge: 178
Registriert: 12.05.2009, 21:18
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Bestehender Digital-TV Vertrag->Upgrade zu 3play?

Beitragvon Shiftlog-User » 02.01.2010, 06:19

Der 3,90 dTV Basic muss aber Extra seperat gekündit werden. ansonsten wird er mindestens ein Jahr weiterberechnet.
Ehemaliger Lehrling eines NE4-Betreibers der gerne Hausbesuche gemacht hat um das Geld für das Kabelfernsehen zu kassieren.
Shiftlog-User
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 78
Registriert: 07.01.2009, 20:06


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste