- Anzeige -

Alpha Crypt + Unitymedia

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Alpha Crypt + Unitymedia

Beitragvon Frank Boy » 24.12.2009, 21:51

Ich habe heute meine Eltern ein Alpha Crypt Classic CI-Modul für Ihren TV mit eingebauten DVB-C-Reciver geschenkt.

Jetzt bräuchte man auch von Unitymedia-Reciver eine Smartcard, bekommt die Smartcard auch ohne Reciver?

Ich werde das übermorgen mit meiner Smartkarte ausporbieren.
Zuletzt geändert von Frank Boy am 25.12.2009, 09:56, insgesamt 1-mal geändert.
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32

Re: Alpha Crypt + Unitymedia

Beitragvon Matrix110 » 25.12.2009, 00:06

Zusätzliche Smartcard:
Smartcard ohne Receiver 5€/Monat funktioniert auch in Alphacrypt Light oder premiere zertifizierten Kabelreceivern
Smartcard mit Receiver 3,90€/Monat


Die Frage ist: Warum soll der Receiver noch benutzt werden, wenn der TV nen eingebauten Receiver hat?

PS: Bitte etwas mehr auf die Rechtschreibung und den Satzbau achten. Vielleicht den Post vor dem abschicken selbst noch einmal lesen. Die meisten Fehler lassen sich so ganz einfach vermeiden.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Alpha Crypt + Unitymedia

Beitragvon Dlog » 25.12.2009, 08:05

Matrix110 hat geschrieben:PS: Bitte etwas mehr auf die Rechtschreibung und den Satzbau achten. Vielleicht den Post vor dem abschicken selbst noch einmal lesen. Die meisten Fehler lassen sich so ganz einfach vermeiden.


oh ja schrecklich.....schließlich sind wir hier im unitymedia subforum von rechtschreibung.de für kinder der grundschule o_O
Dlog
Kabelexperte
 
Beiträge: 181
Registriert: 25.10.2009, 19:48

Re: Alpha Crypt + Unitymedia

Beitragvon Frank Boy » 25.12.2009, 10:01

Matrix110 hat geschrieben:Zusätzliche Smartcard:
Smartcard ohne Receiver 5€/Monat funktioniert auch in Alphacrypt Light oder premiere zertifizierten Kabelreceivern
Smartcard mit Receiver 3,90€/Monat


Die Frage ist: Warum soll der Receiver noch benutzt werden, wenn der TV nen eingebauten Receiver hat?

PS: Bitte etwas mehr auf die Rechtschreibung und den Satzbau achten. Vielleicht den Post vor dem abschicken selbst noch einmal lesen. Die meisten Fehler lassen sich so ganz einfach vermeiden.


Und wenn man auf http://www.unitymedia.de ein Digital TV Basic mit Reciver mitbestellt, und man für den Reciver nicht benutzen, und die Smartkarte mit Alpha Crypt in dem TV stecken. Funkoniert das auch?

Oder ich werde den Reciver von meinen Eltern testen!
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32

Re: Alpha Crypt + Unitymedia

Beitragvon Bernie47 » 25.12.2009, 11:09

Frohe Weihnachten zusammen :santa:

Ich hätte da auch eine Frage zu diesem Thema.
Ich habe nun seit 2 Jahren UM Basic Digital mit einem Samsung Receiver.
Ich habe nun einen neuen Fernseher und der hat einen integrierten Kabel Tuner, DVB-C.
Ich brauche den UM Receiver also jetzt eigentlich nicht mehr.Ich würde nun gerne wissen,ob ich den Receiver zurückgeben kann bzw. wird der vielleicht von UM abgeholt und ändert sich da etwas an meinem Vertrag bzw. den monatlichen Kosten :confused:
TV: Panasonic TX-P42G15E
Audio:Panasonic BTX 70 EG9-K
Interner DVB-C Tuner Alphacrypt Classic Modul
UM-Digital Basic


Gruß Bernie
1. FC Köln
Bernie47
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 74
Registriert: 09.09.2007, 15:28
Wohnort: Lohmar

Re: Alpha Crypt + Unitymedia

Beitragvon Invisible » 25.12.2009, 12:23

Nein, den Receiver :smile: will UM erst bei Vertragsende zurück. Und billiger wirds auch nicht.
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Re: Alpha Crypt + Unitymedia

Beitragvon Frank Boy » 25.12.2009, 14:04

Invisible hat geschrieben:Nein, den Receiver :smile: will UM erst bei Vertragsende zurück. Und billiger wirds auch nicht.


Wenn meine Eltern über das Internet bei Unitymedia Digtal TV Basic mit Reciver mitbestellen. Können wir den Reciver an der Seite stellen. Und die Smartkarte in dem eingebauten DVB-C-Tunner benuten.

Evtl. werde ich den Reciver von Unitymedia von Eltern bei mir testen.

1. Ist das richtig dann bräuchte meine auch nur 3,90 € monatlich für Digital TV Basic bezahlen?

2. Könnt Ihr bitte sagen, warum ich eine Woche alle schlechten TV-Sender fast astrein empfangen könnte:
Channel 21
1.2.3tv
sonnenkalrt.tv
Unitymedia Infokanal
DMAX
Spiegel TV digital
VIVA
Bommerang
TIMM
TNT-Film
CNN
CNBC
TV 5 Mode Europe

Und seit gestern wieder nicht mehr? Diese Sender kommen nicht mehr richtig durch!

Unser Hausananlage mit 48.Wohnungseinheit ist nicht ganz in Ordnung. Der Techniker kann nichts machen!

Es mußte erst was gemacht wenn das anloage Kabelfernsehn abgeschaft wird.

Es war auch kein Techniker von Unitymedia da, es war eine Techniker damals aus Bole da, der unser Hausanlage kommt. 48 Wohnungseinheit

Er sagte er mußte normalerweise in jeden Wohnung rein! Das wird bei uns in unsere Wohnunganlage schwierig.

Und zweitens bin ich froh das es auch noch analoge Kabelfernsehn gibt. Da kann ich noch TV-Sender im anlaogen Kabelfernsehn aufnehmen!
Wenn ich eine e-Mail an Unitymedia schreiben, schreiben Sie immer man soll dort anrufen?

Ich kann das schlecht erklären.

rot = Berichtigung

Aber ich möchte jetzt eine Antwort zu der 1. Frage noch haben!!
Zuletzt geändert von Frank Boy am 25.12.2009, 20:35, insgesamt 1-mal geändert.
Frank Boy
Übergabepunkt
 
Beiträge: 317
Registriert: 30.12.2007, 16:32

Re: Alpha Crypt + Unitymedia

Beitragvon PorkyPig » 25.12.2009, 15:06

Frank Boy hat geschrieben:Es mußte was gemacht wenn das anloage Kabelfernsehn abgeschaft wird.

Den Satz verstehe ich nicht ganz. Wenn du ein Digital TV Fan bist und die die Abschaffung des analogen TV wünschst, dann bist du nicht der Einzige hier. Aber so einfach kann UM das nicht machen. Was die benannten Sender angeht, wenn der Techniker schon sagt, daß eure Hausanlage nicht in Ordnung ist, dann wird es für die Leute nicht einfach sein, dir zu helfen. War es ein Techniker im Auftrag von Unitymedia? Hat er deinen Anschluß ausgemessen?
PorkyPig
erfahrener Kabelkunde
 
Beiträge: 75
Registriert: 19.09.2009, 11:23

Re: Alpha Crypt + Unitymedia

Beitragvon Matrix110 » 25.12.2009, 17:54

Dlog hat geschrieben:
Matrix110 hat geschrieben:PS: Bitte etwas mehr auf die Rechtschreibung und den Satzbau achten. Vielleicht den Post vor dem abschicken selbst noch einmal lesen. Die meisten Fehler lassen sich so ganz einfach vermeiden.


oh ja schrecklich.....schließlich sind wir hier im unitymedia subforum von rechtschreibung.de für kinder der grundschule o_O



Darum geht es doch gar nicht, niemand stört es, wenn mal ein Komma falsch ist oder nen Wort falsch geschrieben ist.
Wenn dabei aber absolut unverständliche Sätze herauskommen und man erst einmal rätseln darf was überhaupt gemeint ist das nicht gerade förderlich und viele Leute haben keine Lust auf sowas überhaupt zu antworten. Es dauert 20sec so kurze Posts durchzulesen, dabei würde man sofort erkennen, dass das geschriebene so keinen Sinn ergibt.
Benutzeravatar
Matrix110
Glasfaserstrecke
 
Beiträge: 2345
Registriert: 20.12.2008, 16:18

Re: Alpha Crypt + Unitymedia

Beitragvon Invisible » 25.12.2009, 18:03

Matrix110 hat geschrieben:.... dabei würde man sofort erkennen, dass das geschriebene so keinen Sinn ergibt.


Absolut korrekt.
Das einfachste ist auf einen solch "hingerotzten" Buchstabensalat nicht zu reagieren, dann denkt der geistige Vater vielleicht mal drüber nach......
Kleine Rechtschreibhilfe: Techniker, nicht Technicker; Receiver, nicht Reciver, Reseifer oder ähnliches; Fernseher, nicht Fernseh; Paket, nicht Packet
Invisible
Übergeordneter Verstärkerpunkt
 
Beiträge: 950
Registriert: 27.02.2008, 23:04

Nächste

Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 43 Gäste