- Anzeige -

Allgemeine Verwirrung - Was bei wem bestellen?

In dieses Forum kommen Themen über Unitymedia hinein, die nicht in andere Foren passen.

Allgemeine Verwirrung - Was bei wem bestellen?

Beitragvon emmi » 14.12.2009, 20:34

Hallo zusammen,

ich war bisher immer zu geizig für einen TV Anschluss zu bezahlen und hab DVB-T genutzt.
Da ich in letzter Zeit manche Sender nur noch auf dem Kopf stehend, bei Vollmond und 4/28 geschlossenen Rollläden schauen kann, hab ich mich für einen Kabelanschluss entschieden.
Bin dann auf die Seite von unitymedia gegangen und die Verfügbarkeit überprüft. Aha, 3play Verfügbar und noch 6 Monate kostenlos.(Telefon/Internet bei anderem Anbieter läuft noch länger als 3 Mon.).
So, Verfügbar ist es, bestellt.
Das war am Freitag, heute ist mir aufgefallen das ich ja gar keinen Kabelanschluss habe :)
Die Dose ist in der Wohnung vorhanden und im Keller hängt ein Kasten der mal verplombt war (Sigel von 199x, ist gebrochen).
Damals hatte ich in einer anderen Wohnung ein Kabelanschluss von Telecolumbus West (davor Marienfeld meine ich).

Viel Vorgeschichte, aber nun zur eigentlichen Frage: Wo bestelle ich meinen Kabelanschluss? Gibt es mehrere Anbieter?
Ich wohne in Essen. Hab für DigitalTV Basic bei Unitymedia mal ne Abfrage gemacht und mich trifft der Schlag. 21,23 € (DigitalTV Basic inkl. Service).
Das ist der Preis für Hausnummer 18. 14 und 16 sind nicht verfügbar, für 2 kostet es nur 16,90 €(DigitalTV Basic).
Wie kommt das zustande? Warum muss ich da "inkl. Service" haben?

An der Unitymedia Hotline konnte man mir auch nicht weiter helfen. Ich wurde verbunden mit Unitymedia Service (einer Tochter?).
Dort wurde mir nur gesagt es meldet sich jemand bei mir der mir ein Angebot macht. Preisinformationen habe ich nicht bekommen.

Warum steht in den Fußnoten immer "ist ein bestehender Kabelanschluss von Unitymedia (oft bereits in den Mietnebenkosten enthalten oder z. B. im Einzelnutzervertrag für 17,90 Euro mtl.)"?
Wo genau bekomm ich den für 17,90 € :D

Sorry wenn ich etwas wirr geschrieben hab, aber woher soll ich wissen was ich denke bevor ich lese was ich schreibe :P

Vielen Dank,

Gruß emmi
emmi
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.12.2009, 19:25

Re: Allgemeine Verwirrung - Was bei wem bestellen?

Beitragvon HariBo » 14.12.2009, 20:58

Essen ist das ehemalige Gebiet der KabelCom, einer Tochter der Telecolumbus West, in NRW und Hessenheutedie Unitymedia Services..
Die Preise bei UMS sind immer "mit Service", d.h.die NE 4 oder Hausverteilanlage ist im Preis enthalten. So erklärt sich der höhere Preis als die bei UM aufgeführten 16,90 €.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Allgemeine Verwirrung - Was bei wem bestellen?

Beitragvon emmi » 14.12.2009, 21:02

Danke für die Info.
Jetzt muss ich aber noch mal Fragen

d.h.die NE 4 oder Hausverteilanlage ist im Preis enthalten

Heißt genau? Das Ding ist doch sowieso da :) Oder ist das dann Wartung, Pflege etc.?

So erklärt sich der höhere Preis als die bei UM aufgeführten 16,90 €.

Aber warum zahlt Hausnummer 2 nur 16,90 €, Hausnummer 17 20,x € und ich in Nummer 18 nun 21,23 €?

Und fast hätte ich noch was vergessen: Wie weise ich bei Unitymedia meine mind. 3 monatige Laufzeit nach?
Werde ich dazu aufgefordert (denke mal Versatel wird mir so was ja schriftlich geben können) oder muss ich das unaufgefordert einsenden?
emmi
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.12.2009, 19:25

Re: Allgemeine Verwirrung - Was bei wem bestellen?

Beitragvon HariBo » 14.12.2009, 21:11

nunja ..... damals, als das Kabel eingeführt wurde, war die NE4 natürlich nicht da und musste gebaut werden, das lässt man sich heute noch ezahlen, übrigens nicht nur UMS, sondern alle ne4 Betreiber. Wartung und Pflege brauchts eher weniger, eher, so wie jetzt mit Telefon und Internet eine Modernisierung, sprich Verstärkertausch, ggf Bauteile auswechseln, Dosentausch. Das wird zwar auch von UM in entsprechenden Häusern durchgeführt, schlägt aber intern beim Gewinn durch.

Du hast jetzt nicht geschrieben, was für eine Struktur die verschiedenen Häuser haben. Mehrere Wohneinheiten hinter einem ÜP können schon einen Preisunterschied bewirken.
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Allgemeine Verwirrung - Was bei wem bestellen?

Beitragvon emmi » 14.12.2009, 21:19

Man das geht hier im Forum ja echt fix.
Was genau meinst du mit Struktur?
4-8 Parteien wohnen hier maximal in den Häusern in der Straße. Wer nun was bezieht weiß ich nicht.
Fand es nur unglaublich das meine quasi Nachbarn viel weniger bezahlen. Das reib ich denen mal besser nicht unter die Nase, sonst heißt es noch die sind was besseres .. :)
emmi
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.12.2009, 19:25

Re: Allgemeine Verwirrung - Was bei wem bestellen?

Beitragvon HariBo » 14.12.2009, 21:29

UMS hat auch eine eigene Hotline, die du mal anrufen kannst und nachfragen nach dem digitalen Basicanschluss, ich hab sie grad nicht da, abe irgendjemand hier wird sie dir schon sagen.
19,90 € sollten meiner Meinung nach schon drin sein für diesen Anschluss .
HariBo
Network Operation Center
 
Beiträge: 5606
Registriert: 16.03.2007, 11:16
Wohnort: tief im Westen

Re: Allgemeine Verwirrung - Was bei wem bestellen?

Beitragvon emmi » 14.12.2009, 23:45

Ich bleib einfach mal hier in dem Thread, passt zwar nicht ganz aber das wird mir hoffentlich verziehen :)

Bin grad etwas ins grübeln gekommen. Bin eigentlich mit der Qualität von DVB-T zufrieden. (Bis auf die Aussetzer)
Habe ich mit Unitymedia DigitalTV und dem mitgelieferten Receiver eine Verbesserung? Der Anschluss erfolgt ja "nur" über Scart.
Nutze bisher den internen DVB-T Tuner von meinem Fernseher (Panasonic TX-P42X10E).
Oder sollte ich mich direkt nach einem anderen Receiver umschauen? Zur Zeit hab ich für so was eigentlich kein Geld :(
Oder vielleicht direkt das sky Prepaid Angebot mit dem 199,- € Receiver nehmen?
Da kommen noch Kosten von 5,- € auf mich zu wegen der Smartcard?
Bei anderen Kabelnetzbetreibern gibt es ja schon (HD?) Receiver mit HDMI Anschluss zum Basispaket dazu :(
emmi
Kabelneuling
 
Beiträge: 10
Registriert: 14.12.2009, 19:25


Zurück zu Unitymedia allgemein

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 42 Gäste